Crowdfunding beendet
Die Berliner Kleinkunstbar und Kneipe hat sehr an der vorübergehenden Schließung durch die Corona-Krise zu knabbern. Es fehlen die existienziellen Einnahmen, um laufende Kosten zu decken. Ich als Musikerin möchte das DODO unterstützen. Dieser besondere Ort der herzlichen Gastgeber Rolf & Harald soll durchhalten, um auch zukünftig vielen MusikerInnen eine Bühne geben zu können und Musikinteressierten und Gästen als Ort für Live-Musik-Genuss und Miteinander erhalten zu bleiben!
1.850 €
Fundingsumme
55
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Gegen das Aussterben des DODO 2.0
 Gegen das Aussterben des DODO 2.0
 Gegen das Aussterben des DODO 2.0
 Gegen das Aussterben des DODO 2.0
 Gegen das Aussterben des DODO 2.0

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 22.03.20 18:44 Uhr - 20.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 22.03.20-20.04.20
Kategorie Community
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Das DODO ist eine Kleinkunstbar und Kneipe in Berlin-Kreuzberg. Ein echtes Urgestein in der Großbeerenstr. 32 mit den herzlichsten Gastgebern der Welt Rolf & Harald <3 Durch die aktuelle Lage sind sie zur Schließung gezwungen. Das bedeutet Verluste ihrer Einnahmen durch den laufenden Betrieb, wie es sicherlich, die kleineren Läden am härtesten trifft. Auch ich als Musikerin profitiere von Läden wie dem DODO, sie geben mir eine Bühne, auf der ich spielen kann, was letztendlich auch mein Auskommen sichert.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es die aktuelle finanziell prekäre Situation des DODO zu entlasten, um die Existenz über die Schließung hinaus zu sichern. Es dürfen sich alle angesprochen fühlen, die ein Herzensprojekt unterstützen möchten, z.B. für
- MusikerInnen/KünstlerInnen - Eure Bühne sichern,
- Gäste - Euer momentan gespartes Biergeld investieren,
- Wohlgesonnene - kleinem Laden mit großem Herz helfen,
- TierschützerInnen - DODO darf nicht wieder aussterben!

DANKE <3

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Als Zeichen für Solidarität und Miteinander auch in Krisenzeiten, damit dass DODO durch diese harte Zeit kommt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Einnahmen leite ich direkt an die Betreiber Rolf & Harald weiter. Damit kann mindestens ein Teil der Fix-Kosten gedeckt, die durch den Ausfall des Betriebes entstehen. Jeder € zählt

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich stehe hinter dem Projekt als großer DODO-Fan. Es ist die erste Bühne auf der ich herzlich empfangen wurde am Anfang meiner Entscheidung Musikerin zu sein.
Ich habe mit Rolf & Harald gesprochen, sie finden die Idee toll!
Fehlt nur noch ihr :-)

Unterstützen

Teilen
Gegen das Aussterben des DODO 2.0
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren