Crowdfunding beendet
Was können wir im Angesicht des Klimawandels und sozialer Spaltungsprozesse tun? Zur Beantwortung dieser Frage lege ich ein philosophisch-psychologisches Konzept vor, das uns unser Verhalten erklären kann, und entwickle autotherapeutische Übungen, die seelische Potentiale entwickeln helfen, so dass ein produktives, die Welt positiv verwandelndes Handeln möglich wird.
504 €
Fundingsumme
12
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Gegenwartsgestaltung zwischen Empathie & Existenzangst
 Gegenwartsgestaltung zwischen Empathie & Existenzangst

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 18.11.21 10:24 Uhr - 21.12.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 18.11. - 28.2.2022
Startlevel 500 €

Das Geld wird für den Druck des Buches verwendet.

Kategorie Literatur
Stadt Hitzacker (Elbe)
Impressum
verwandeln verlag
Ralf Matti Jäger
Kollase 2
29473 Göhrde Deutschland
USt-IdNr.: 86921073047

Weitere Projekte entdecken