Log in
Sign up

Newsletter

By signing up, you agree to our terms of use and our privacy policy.

Genuss all´Italia

Genuss all´Italia

Cucina della Nonna und autochthoner Wein

Wien Food
Leo Quarda
Helmut O. Knall
Genuss all´ Italia
5,455 €
15,000 € Funding goal
44
Fans
48
Supporters
34 days
 Genuss all´Italia

Project

Funding period 21.09.2016 21:27 Uhr - 31.10.2016 23:59 Uhr
Realisation period 12 Monate
Funding goal 15,000 €
City Wien
Category Food
Genuss all’Italia. Viva la Nonna! Wer liebt sie nicht, die köstlichen Rezepte der Grossmütter Italiens und die wunderbaren regionalen Weine die dort auf den Tisch kommen? Retten Sie mit uns diesen Schatz! Helfen Sie uns, diese regionalen Spezialitäten in ein Buch zu fassen. Sichern wir die Original-Rezepte. Verkosten und beschreiben wir die regionalen Tropfen, damit sie auch bei uns bekannt und gefragt werden, dann werden sie auch überleben. Wir schreiben das Standardwerk dazu.

What is this project all about?

Bei unseren Reisen ist uns aufgefallen, dass auch in Italien immer mehr junge Frauen arbeiten müssen oder wollen. Die alten Rezepte sind arbeitsaufwändig. Dafür bleibt immer weniger Zeit. Wenn die Nonnas einmal nicht mehr sind, wird Convenience-Food die wunderbaren Originalrezepte, von denen viele heute ganz trendy "Slow-Food"-Rezepte geworden sind, ersetzen. So ist es auch beim Wein. Die Vielfalt der regionalen, autochthonen Rebsorten ist in Gefahr.

Wir wollen Standardwerk zu Genuss all’Italia schreiben. Wir fahren dazu durch ganz Italien, zu den Grossmüttern und den Weingütern. Zwei Jahre Recherche für dieses Buch liegen hinter uns, zehn Monate Reisetätigkeit stehen vor uns bis es produziert werden kann.

Hier ist Ihre Einladung: Mitfinanzieren – miterleben – mitgenießen! Bücher sind heute wie Fast Food; kein Verlag finanziert mehr ein solches Projekt. Also machen wir unser Genussbuch selber! Helfen Sie mit und unterstützen Sie uns!

What is the project goal and who is the project for?

Ziele: Wir sprechen Menschen an, die sich für die typische regionale Küche, sowie die autochthonen Weine Italiens begeistern. Menschen die Echtes schätzen und die wissen, dass Genuss ein hohes Gut ist.

Zielgruppe: Freunde und Geniesser italienischer Küche und autochthoner italienienischer Weine. Genussmenschen, die das wahre Italien essen und trinken wollen.

Der Plan: Helmut O. Knall besteigt einen der letzten fahrfähigen Fiat Panda 4x4, die geländegängige Austro-Italo-Legende aus der Zeit als Adriano Celentano „Yuppi Du!“ sang. Tourt durch Italien, überall dorthin, wo es noch original kochende Originale gibt. Und legt Ende 2017 das Buch vor: Viva la Nonna! Genuss all’Italia.

Why would you support this project?

Weil dieses Buch nicht nur Information, sondern auch Original-Rezepte liefert. Weil es Ihnen verrät, welchen Wein Sie kaufen sollen und weil es Ihnen die Regionen Italiens ins Haus liefert. Tipps, wo man hinfahren soll, übernachten kann oder essen gehen soll. Und wo die besten Weine produziert werden. Das hilft Ihnen dann beim nächsten Italien-Urlaub. Und bis dahin bringen die Fotos und Texte ein bisschen Urlaub zu Ihnen nach Hause.

Das Buch: 440 Seiten 29 x 29cm. Eines das nicht umfällt wenn Sie es ins Regal stellen. Alle Regionen von Südtirol bis Sizilien. Mit vielen grossartigen Fotos. Erstauflage 2.000 Stück.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Wir bezahlen damit die laufenden Kosten für Reisen, Übernachtungen, Auto- und sonstige Spesen, eventuelle Kosten für die Rezepte, Zutaten, Weine, etc., die im Lauf der zehn Monate anfallen werden. Die Recherche, die Fotografie und die Grafik. Da für sind die geplanten 15.000,- Euro nicht wirklich viel, bei Überfinanzierung freuen wir uns und setzen diese Mittel ebenso ausschliesslich für das Projekt ein.

Who are the people behind the project?

Helmut O. Knall: Als Weinjournalist und anerkannter Italienexperte seit 30 Jahren regelmäßig in Italien. Zehn Jahre betrieb er selbst erfolgreich ein kleines italienisches Lokal in Wien, wo er Originalrezepte aus Italien mit italienischen, selbst importierten Zutaten kochte, die er mit einer Auswahl von passenden regionalen italienischen Weinen ergänzte. Betreiber der Seite wine-times.com

Leo Quarda: Weinverkoster und Marketingexperte. Betreiber der Webseite weinquellen.at auf welcher die mitunter umfangreichsten Verkostungsberichte im Internet veröffentlich werden. Schreibt für den deutschen Weinfachhandel sowie für Weingüter aus ganz Europa wie auch als Wein-Kolumnist für eine österreichische Tageszeitung. Als ehemaliger Werbeagenturinhaber spezialisiert auf Vertrieb und Marketing.

Legal notice
Österreich

About Startnext

Startnext is the largest crowdfunding platform for creative and sustainable ideas, projects and startups in Germany, Austria and Switzerland. Artists, creative people, inventors and social entrepreneurs present their ideas and fund them with the support of many people.

Startnext statistics

33,854,967 € funded by the crowd
4,064 successful projects
705.000 users

Security

Is important to us, so we adhere to these standards:

  • Privacy protection under german law
  • Safe payments with SSL
  • Secure transactions by our trustee secupay AG
  • Verification of the starters under german law

Payment methods

Funding creativity together - Discover new ideas or start your own project!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH