Projekte / Film / Video
"Das Getriebe im Sand" - Ein Steampunk-Stopmotion-Kurzfilm
Bei dem Projekt geht es um einen Kurzfilm, der die Entwicklung vom Mensch zur Maschine thematisiert und dies in eine düstere, aber ästhetische Geschichte verpackt.
1.936 €
750 € Fundingziel
38
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
29.12.16, 15:24 Valentin Felder

Hallo liebe Unterstützer!

Wieder neigt sich ein ereignisreiches Produktionsjahr dem Ende - Wieder gibt es viel zu berichten, obwohl es auch wieder einige unvorhergesehene Verzögerungen gab... Einen ausführlichen Artikel zum vergangenen Jahr mit mehr Bildern und Videos habe ich wieder auf unsere Website ausgelagert:

https://www.dasgetriebeimsand.de/hidden/update-12-16/

Hier die Kurzfassung in Stichpunkten:

  • Das Minenset ist abgedreht!
  • Ein weiterer Roboter-Nebencharakter wurde geboren!
  • 3 Minuten neues Material (ca. 4000 Aufnahmen).
  • Darunter die längste Einstellung bisher mit 475 Frames und 8 Figuren!
  • Neue Stockfootage-Aufnahmen.
  • Baubeginn des Stadt-Sets.
  • Aktueller Stand: 13 Minuten abgedreht! (ca. 60%)

Wieder ist ein großes Stück geschafft, aber es bleibt immernoch sehr viel zu tun: Der nächste Schritt wird die Fertigstellung des Stadt-Sets, welches hoffentlich im Frühling abgedreht werden kann...
Alles braucht seine Zeit, aber es geht stetig weiter. Vielen Dank für eure Geduld! ;)

Wer einen Teil unserer bisherigen Arbeit gerne mal in Echt bestaunen möchte hat dazu am 29. April in Zeppelinheim (in der Nähe von Frankfurt am Main) im Zeppelinmuseum Gelegenheit dazu: Wir werden einige Figuren und Requisiten ausstellen und eine kleine Vorführung zum Besten geben! Hier die Links zur Veranstaltung:
https://www.facebook.com/events/1273624392658046/
http://www.zeppelin-museum-zeppelinheim.de/

Ich werde euch weiterhin auf dem Laufenden halten. Regelmäßige News findet ihr auf unserer Facebook-Seite und im Blog auf unserer Website:
https://www.facebook.com/DasGetriebeImSand/
https://www.dasgetriebeimsand.de/blog-bilder/

Mit dem nächsten Bericht/Startnext-Blog ist wieder in einem Jahr zu rechnen.


Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr!

Valentin
"Das Getriebe im Sand"

_______________________________________
Kontakt:
[email protected]
www.dasgetriebeimsand.de