Crowdfunding beendet
GloW - Energiesparherde als Bausatz für Entwicklungsländer
2,7 Milliarden Menschen verbrennen Holz und Dung, um zu kochen. Laut Weltgesundheitsorganisation sterben jährlich mehr Menschen an den Folgen von Luftverschmutzung durch offene Kochfeuer als an Malaria. Wir wollen Energiesparherde als Bausatz für Entwicklungsländer herstellen als kostengünstige, energieeffiziente, gesundheitsfreundlichere und zeitsparende Alternative zu offenen Kochfeuern. Die Montage erfolgt vor Ort und der Verkauf wird durch mitgelieferte Marketingmaterialien unterstützt.
10.396 €
Fundingsumme
118
Unterstütz­er:innen
19.03.2014

Publikumssieger und zweiter Platz beim FameLab Hessen mit GloW!

Lia Weiler
Lia Weiler1 min Lesezeit

Ich habe der Welt mal wieder über GloW erzählt!
Dafür gab es beim Wissenschaftskommunikationswettbewerb FameLab den zweiten Platz von der Jury und sogar den ersten vom Publikum. (Jippey!)
Meinen -zugegebenermaßen etwas nervös vorgetragenen- Beitrag könnt ihr nun auf Youtube bewundern: http://www.youtube.com/watch?v=drnBXdfU_i8
Beim Finale in Bielefeld am 10.05. werde ich mich um Coolness bemühen und Deutschland ins GloW-Fieber schnacken. Ihr seid herzlich eingeladen!

Teilen
GloW - Energiesparherde als Bausatz für Entwicklungsländer
www.startnext.com