Projekte / Literatur
Sex, drugs and selfcontrol (Band 3: Goodbye, Ana & Mia)
Sex, drugs and selfcontrol ist eine Jugendbuchreihe aus anonymen Beiträgen. Geschrieben aus gelebten Erfahrungen von Menschen, die ihre prägenden Erfahrungen der Jugendzeit weitergeben. Es geht um Liebe und Freiheit und um den Preis den Menschen dafür bezahlt haben. In "Goodbye, Ana & Mia" (Band3) schreiben Menschen über ihre Erfahrungen mit Essstörungen und wie sie ihren Weg in ein freies Leben gefunden haben. Die Bücher geben Einblicke in fremde Welten, machen Mut und Hoffnung für Betroffene.
2.654 €
2.500 € Fundingziel
24
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Audio starten

Projekt

Finanzierungszeitraum 29.08.12 12:08 Uhr - 15.11.12 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 2.500 €
Kategorie Literatur
Ort Wien
Website & Social Media
Projekt-Widget

Kooperationen

Die Kinder- und Jugendanwaltschaft OÖ (KIJA OÖ) unterstützt dieses Projekt mit Fachbeiträgen zu den Themen Essstörungen und Drogen.