Crowdfinanzieren seit 2010

Wir möchten Goslars ersten Unverpacktladen eröffnen!

Mit Goslar Unverpackt eröffnen wir den ersten Unverpacktladen der Region Harz. Damit ermöglichen wir unseren Kunden einen plastikfreien Einkauf. Es ist uns wichtig saisonale Bioprodukte der Region anzubieten. In unserer Caféecke möchten wir unseren Kunden anbieten bei einem leckeren Heißgetränk, Smoothie oder einem Snack zu verweilen. Wir freuen uns riesig über eure Unterstützung - seid Teil unserer Crowd Funding Kampagne.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
27.01.20 - 12.03.20
Realisierungszeitraum
März 2020
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 15.000 €

Lebensmittelspender ( Holz, Glas und Edelstahl )
Kaffevollautomat

Stadt
Goslar
Kategorie
Food
Projekt-Widget
Widget einbinden
Gefördert von

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht hauptsächlich darum Plastik und Müll zu vermeiden. An den Tagen, an denen der Plastikmüll abgeholt wird und wir die Berge an gelben Säcken an der Straßenrändern sehen, wissen wir dass es an der Zeit ist zu handeln und einen Unverpackt Laden zu eröffnen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es auf jegliche Plastikverpackungen zu verzichten. Wir möchten es möglichst vielen Menschen ermöglichen verpackungsfrei einzukaufen um damit die Umwelt zu schonen. Außerdem möchten wir unseren Kunden ein gemütliches Umfeld zum Verweilen anbieten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Uns ist es wichtig die Region zu stärken, in dem wir bei regionalen Händlern und Bauern einkaufen. Wir möchten den Touristen, bzw. den Wanderern ermöglichen plastikfrei einzukaufen. Damit schützen wir auch die Natur und helfen die Artenvielfalt unserer wunderschönen Region zu erhalten.
Ein Herzenswunsch von uns ist es, dass die Welt auch für unsere Kinder noch bunt und vielfältig bleibt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Um unserer Philosophie treu zu bleiben möchten wir keine Abfüllbehälter aus Plastik, sondern die aus Glas, Holz und Edelstahl verwenden. Unsere persönlichen Highlights sind eine Nussmusmaschine und eine Getreidemühle.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ein Riesen Dankeschön geht an:
- unsere Familien, besonders an unsere Männer Colin und Simon.
- Marcus Wendt und Team von FilmPunktTon
- Anja und Jürgen Breiler, beste Vermieter in Town
- Stephan Kahl, Anwalt mit Herz
- Stefan Sobotta, Mann von Welt
- Sebastian Schraeer, Frauenversteher unter Druck
- Unverpackt Verband, hüllenlose Ratschläge
- Ines Wentz, schönste Filmkulisse in Town
- Hendrik Koch, unsere letzte Rettung
- Michael Hoeppner, unser Berater für wichtige Fragen
- unseren heldenhaften Helferlein die uns schon jetzt mit Rat und Tat
zur Seite stehen und uns auf jegliche Art und Weise unterstützen.

Goslar Unverpackt

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
Goslar Unverpackt
Cornelia Schönfelder und Sandra Grischke GbR
Marstallstraße 4
38640 Goslar Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Goslar Unverpackt
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren