Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Mode
Greta Andersson ist ein nachhaltiges Modelabel für selbstbewusste Frauen. Wir verbinden Mode mit Umweltbewusstsein und setzen dabei auf Qualität. Greta Andersson designed casual officewear, die unter fairen Bedingungen entstanden ist und voll ökologisch gewonnen und abgebaut wird. Wir schätzen unsere Umwelt und die Arbeit, die hinter der Mode steckt. Jedes Kleidungsstück hat seine eigene Geschichte, die wir transparent auf www.GretaAndersson.com vorstellen.
Hamburg
2.866 €
35.000 € Fundingziel
16
Fans
24
Unterstützer
Projekt beendet
 Greta Andersson - wear what you feel

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.04.17 12:47 Uhr - 22.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum August 2017
Fundingziel 35.000 €
2. Fundingziel 45.000 €
Stadt Hamburg
Kategorie Mode

Worum geht es in dem Projekt?

Wir designen unserer Mode mit dem Anspruch aus jedem Teil ein Lieblingsstück werden zu lassen. Dabei ist uns wichtig, dass dein Lieblingsstück mit einem guten Gewissen designed, hergestellt und getragen wird. Die Kleidung von Greta Andersson hat einen zeitlosen Look und wird mit moderner Schnittführung zu einem Unikat, dass du für alle Stimmungen und Anlässe in vielen Varianten kombinieren kannst.

Wir verwenden in unseren Kollektionen nur hochwertige Materialien aus Naturfasern und recycelten Rohstoffen. Uns ist wichtig, dass sich die Materialien an die Haut schmiegen und dich ein Leben lang begleiten. Darum setzen wir auf hochwertige, natürliche Materialien, die sich durch eine besonders hohe Langlebigkeit auszeichnen.

Bei der Stoffauswahl achten wir zusätzlich auf natürliche Funktionalität und eine nachhaltige Herstellung. Die Kollektionen werden daher alle in Europa hergestellt - hauptsächlich in Deutschland. Entlang der gesamten Lieferkette werden soziale und ökologische Standards (GOTS Richtlinien) eingehalten.

Wir suchen unsere Partner danach aus, ob sie ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltige Ziele verfolgen. Darum kannst du dich darauf verlassen, dass unsere Lieferanten verantwortungsbewusst mit unserer Zukunft umgehen, eine umweltverträgliche Produktion gewährleisten und faire Löhne zahlen. Durch die Produktion in Deutschland haben wir kurze Lieferwege und sparen somit viel CO2 ein.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Greta Andersson kreiert Mode für Frauen, die mitten im Leben stehen, wissen was sie wollen und wer sie sind. Frauen, die Ihr Leben mit Leidenschaft leben und dabei Kleidung tragen, die zu ihnen passt, sich an die Haut anschmiegt und in jeder Hinsicht ein gutes Gefühl hinterlässt.

Die Idee zu unserer casual officewear wurde geformt durch Frauen, die uns inspiriert haben – Mamas, Freundinnen und starke Frauen dieser Zeit.

Wir glauben, dass nachhaltige Mode mehr als nur ein Trend ist, daher ist die Kollektion von Greta Andersson vielfach kombinierbar und zeitlos schön. Der Kerngedanke für die Kollektionserstellung von Greta Andersson ist ein minimalistischer Kleiderschrank, in dem nur Lieblingsstücke hängen, die sich durch verschiedene Kombinationen zu unterschiedlichsten Looks zusammenstellen lassen und das jeden Tag auf´s Neue.
Stell dir vor du stehst vor deinem leeren Kleiderschrank und du könntest ihn neu bestücken. Welche Mode würdest du wählen? Wie wäre es, wenn du dein Outfit jeden Tag aus einem Schrank voller Lieblingsstücken zusammenstellen und diese mit gutem Gewissen tragen könntest?

Ob im Büro, beim Essen mit Freunden oder beim ersten Date, fühlst dich wohl in deiner zweiten Haut!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil du etwas ändern kannst!
Hast du nicht die Nase voll hast von Bekleidung, die die Umwelt gefährdet, Allergien auslöst und unter unfairen Produktionsbedingungen entstanden ist?

Greta Andersson ist eine Alternative. Faire Kleidung, die einen echten Unterschied auf deiner Haut macht, den du fühlen kannst und die Sicherheit, dass diese Stücke fair und voll recyclebar entstanden sind. Greta Andersson gibt viel Liebe und Energie in das Design, Finden hochwertiger und nachhaltiger Materialien und fairer Lieferanten. Die Schnitte und Mode ist einfach schön, zeitlos und kombinierbar. Diese Idee macht den Unterschied.

Mit deiner Unterstützung zeigst du uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.
Ohne deine Unterstützung geht die Kollektion nicht in die Produktion.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Du unterstützt uns, die ersten beiden Kollektionen von Greta Andersson zu finanzieren, um daran zu wachsen. Die erste Kollektion besteht aus 5 Teilen, die perfekt miteinander kombinierbar sind. Erreichen wir die Fundingschwelle kann davon die Kollektion produziert werden. Die zweite Kollektion kann schon im Winter folgen und baut auf der ersten Kollektion auf. Wird das Fundingziel erreicht, wird davon die zweite Kollektion teil-finanziert. Zukünftig sind 4 Kollektionen im Jahr geplant. So kannst du zu jeder Jahreszeit ein passendes Outfit von Greta Andersson tragen.

Nachhaltigkeit und fairer Handel definieren und motivierten uns. Wir wollen die Modebranche in etwas Besseres verwandeln und es anders machen. Dafür brauchen wir deine Hilfe. Sei Teil einer nachhaltigen und fairen Zukunft. Unterstütze die Idee von nachhaltiger, casual officewear für Frauen, die sich Ihrer Umwelt bewusst sind und trotzdem elegant sein wollen.

Du kannst hier jedes Teil der Kollektion vorbestellen und uns damit motivieren weiter zu machen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Initiatorin und Entwicklerin von Greta Andersson ist die Produktmanagerin Christina Barkmann.
Mit Leidenschaft für Mode, Materialien und Design hat Christina Barkmann in Ledermanufakturen und Maßschneidereien gearbeitet, aber auch für global Player wie Fuchs & Schmitt, Mauritius, Calamar und Hugo Boss gearbeitet. Schon früh entstand der Wunsch, Mode zu kreieren, die zeitlos schön ist, sich gut anfühlt, fair produziert wird und der Umwelt nicht schadet. Mit Greta Andersson verwirklicht die Produktmanagerin ihren Wunsch und zeigt, wie Nachhaltigkeit und Mode in Fashion umgesetzt wird.

Unterstützt wird Christina Barkmann durch erfahrene Designer, wie N. Giesecke, Katja Kraemer, Grafiker Charles Leineweber, Coach Johanna Höpker, Freunden und Familie.

Impressum
Greta Andersson
Christina Barkmann
Timmermannstr. 19
22299 Hamburg Deutschland

UST-ID: 249/012/02554

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.332.694 € von der Crowd finanziert
5.424 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH