<% user.display_name %>
HANFi ist ein Blumentopf / Pflanztopf aus nachwachsenden Rohstoffen. 100% biologisch abbaubar und kompostierbar. Verrottet rückstandsfrei im Erdboden und der Natur. #NOPLASTIC #HEMPINSIDE
18.247 €
59.000 € 2. Fundingziel
227
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 HANFi - Der Topf
 HANFi - Der Topf
 HANFi - Der Topf
 HANFi - Der Topf

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.02.19 21:00 Uhr - 02.04.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 30 Tage
Fundingziel 16.800 €

Mit 16.800 € können wir die Produktion für eine Kleinserienfertigung aufbauen.

2. Fundingziel 59.000 €

Mit 59.000 € schaffen wir es, eine Produktionslinie aufzubauen, um 1 Million Töpfe jährlich zu produzieren.

Kategorie Umwelt
Stadt Grub am Forst
Worum geht es in dem Projekt?

HANFi ist ein Blumentopf - Pflanztopf aus nachwachsenden Rohstoffen. 100% biologisch abbaubar und kompostierbar verrottet der Topf rückstandsfrei im Erdboden und in der Natur.

Link zu Video in Gebärdensprache: https://www.youtube.com/watch?v=RETJ6bCLuTA

Die sinnvolle und im Alltag umsetzbare Vermeidung von Kunststoff ist aktuell in aller Munde. Wir haben uns vor mittlerweile vier Jahren das Ziel gesetzt, einen wichtigen Beitrag dazu zu leisten.

Unser Ziel - die Entwickung eines Pflanztopfes aus nachwachsenden Rohstoffen, der in Verwendung und Nutzung Kunststofftöpfe ohne Kompromisse ersetzen kann und somit eine nachhaltige und dauerhafte Alternative darstellt. Dies ist uns mit dem HANFi gelungen. Egal ob du Hobbygärtner bist oder beruflich mit Pflanzen zu tun hast. HANFi bietet dir die Möglichkeit, auf den Einsatz von Kunststofftöpfen zu verzichten und somit die Welt nachhaltiger zu gestalten.

Nach langer Entwicklungsarbeit ist es uns gelungen, eine erste Charge der "First Edition" zu produzieren - das Feedback potenzieller Partner und Kunden ist positiv und nun gilt es, eine Serienproduktion für den Topf umzusetzen.

Um für HANFi eine Serienproduktion aufzubauen braucht es Kapital, um in großen Mengen zuverlässig und fristgerecht liefern zu können. Der Markt fordert hohe Vorgaben und riesige Produktionskapazitäten. Daher müssen wir kurzfristig eine Produktionskapazität von mehreren Millionen Töpfen im Jahr kalkulieren. Um das von Null auf "hochzufahren" braucht es deine Unterstützung.

Die Vorteile des Hanffaser-Pflanztopfes sind, dass dieser rückstandsfrei in der Natur verrottet und sich in Gänze kompostieren lässt. Der Topf besteht aus dem wertvollen Rohstoff Hanf und verrottet im Erdboden innerhalb von wenigen Jahren. Mit HANFi schaffen wir ein ungestörtes und ertragreiches Wachstum der Pflanze durch eine biologische Einheit zwischen Hanffaser-Pflanzgefäß und Wurzelballen. Die Pflanztöpfe sind 100% biologisch abbaubar. Die Pflanzgefäße können gleich nach der Aufzucht mit umgetopft werden. Es entsteht kein Müll. 100% Vegan. Regional produziert. Made in Germany.

Die rückstandsfreie und biologische Verrottung der Pflanztöpfe setzt erst beim Einpflanzen in den Boden ein.

Hergestellt wird HANFi aus mind. 98% biologisch nachwachsenden Rohstoffen: Hanf, Glukose, Wachs/Harz, 1-2% Minerale.

Link zu Video in Gebärdensprache: https://www.youtube.com/watch?v=RETJ6bCLuTA&t=9s

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziele: Mit dem Pflanztopf HANFi schaffen wir eine im Alltag nutzbare Alternative zu Kunststoff-Pflanztöpfen. HANFi kann sowohl von Gärtnereien genutzt werden als auch von Hobbygärtnern. Wir wollen durch den Einsatz von HANFi den jährlichen Kunststoffbedarf im Gartenbereich deutlich minimieren.

Zur Umsetzung dieses Zieles benötigen wir den Auf- und Ausbau einer Produktionslinie (Maschinen, Werkzeuge...). Dafür benötigen wir deine Hilfe.

Für wen ist HANFi interessant?!
Für Bio-Gärtnereien, Gärtnereien, Baumschulen, Fairtrade Blumenzüchter, (Bio)-Anzuchbetriebe, Imker, Naturschützer, Botanische Gärten, Hobbygärtner, Urban Gardener, Naturschützer - kurzum: für alle, denen ökologische Nachhaltigkeit wichtig ist und die sich dafür begeistern, kleine Pflänzchen großzuziehen. Und für all diejenigen, die sich schon immer fragten, warum Bio-Pflanzen eigentlich in Kunststofftöpfen verkauft werden?!

Link zu Video in Gebärdensprache: https://www.youtube.com/watch?v=RETJ6bCLuTA&t=9s

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Natur, Tiere, Menschen und unser Planet leiden unter den giftigen Stoffen, die als Müll in unserer Umwelt gelandet sind. Gerade Plastikmüll, der über Jahrhunderte nicht verrottet, gefährdet Pflanzen und Lebewesen aller Art auf der Erde. Die Weltmeere sind vermüllt, Tiere verfangen sich in Plastikmüll und ersticken bei lebendigem Leibe daran. Mit HANFi haben wir die Chance, dagegen etwas zu unternehmen und bieten mit HANFi eine kompromisslose Alternative zu Kunststoff-Töpfen. #NOWASTE #NOPLASTIC

Hanfi ist ein biologischer Pflanzentopf aus 98% nachwachsenden Rohstoffen (Hanf, Glukose, Harz) und kann daher optimal für die Herstellung von Pflanzen aller Art genutzt werden. Ob frische Bio-Kräuter, für Bio-Gemüse, Stecklinge oder Baumschulen und Blumen.
Anzuchtbetriebe, die Jahr für Jahr Millionen von Plastiktöpfen verwenden, können so ihre Produktion nachhaltig umstellen. Egal ob im Freiland oder im Gewächshaus. HANFi kompostiert sich erst nach dem Einsetzen in den Boden.
HANFi verrottet binnen max. 1-2 Jahren. Du kannst deine Pflanze einfach samt Topf in die Erde einpflanzen. So gedeiht deine vom Samen angezogene Pflanze kraftvoll und wächst durch den Topf hindurch. Das Pikieren und Umtopfen spart deiner Pflanze sehr viel Kraft und macht sie für ihre Lebensdauer robuster und resistenter. Hanfi besteht aus dem wunderbaren und uralten Rohstoff Hanf.

Hanf ist in einer ganz besonderen Art in mannigfaltiger Hinsicht eine Pflanze, die den Mensch bereits vor tausenden von Jahren diente. Mit der Zeit der Industrialisierung wurde dieser effiziente und robuste Rohstoff verdrängt. Gemeinsam mit Euch schaffen wir es, mit Hanfi den Kreislauf der Dinge zu verändern. Frei von Gift für Umwelt, Natur und Mensch. Bestehend aus nachwachsenden Rohstoffen, welche wieder in den natürlichen Kreislauf zurückkehren. Hanfi ist ein Kreislaufprodukt, welches die Natur nicht erschöpft und verbraucht und zugleich den Menschen einen nachhaltigen Mehrwert bietet.

Link zu Video in Gebärdensprache: https://www.youtube.com/watch?v=RETJ6bCLuTA&t=9s

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir bauen eine Produktionslinie und Fertigungslogistik auf, die es uns ermöglicht, HANFi in großen Mengen zuverlässig zu produzieren. So schaffen wir eine nachhaltige Alternative zu den umweltschädlichen Plastiktöpfen.

Link zu Video in Gebärdensprache: https://www.youtube.com/watch?v=RETJ6bCLuTA&t=9s

Wer steht hinter dem Projekt?

Tim Reich, Thomas Gardeia, Ozan Durukan

Website & Social Media
Impressum
Evolution UG
Ozan Durukan
Rohrbacher Straße 28b
96271 Grub am Forst Deutschland

www.meinwoody.de

Kooperationen

Kultur und Kreativpiloten

Auszeichung der Bundesregierung Deutschland.

Weitere Projekte entdecken

Ein Notfallfonds für die fux-Kaserne
Social Business
DE
Ein Notfallfonds für die fux-Kaserne
Die Mitglieder der fux-Genossenschaft brauchen euch: Bitte spendet, damit trotz Corona-Mietausfällen dieses einmalige Projekt nicht in Gefahr gerät.
13.145 € 77 Tage