Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Haus am See
Ende Juni drehe ich mit einem Team aus Studenten und vielen freiwilligen Helfern meinen Kurzfim "Haus am See" Es soll ein Psychothriller werden der es versteht das Publikum auf Spannung zu halten. Ich arbeite jetzt schon eine ganze Weile an dem Drehbuch und möchte den Film jetzt mit EURER Hilfe wahr werden lassen.
Köln
2.223 €
2.000 € Fundingziel
65
Fans
27
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Haus am See

Projekt

Finanzierungszeitraum 08.05.14 12:09 Uhr - 08.06.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Drehphase 26.06 - 01.07
Fundingziel erreicht 2.000 €
Stadt Köln
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Der Kurzgeschichtenautor Martin fährt mit seiner Freundin Hannah in das Haus am See wo die beiden jedes Jahr ihren Jahrestag verbringen.
Zur Zeit arbeitet Martin sehr hart an seinem ersten Roman und will damit den Vertrag bei seinem ersten Verleger unterschreiben.
In dem Roman geht es um André, der schon seit längerem weiß, dass seine Freundin ihn betrügt. André ist nun an einen Punkt angekommen an dem er handeln muss und dies auch fest vor hat, aber ohne Martin geht es nicht. Als Autor ist es Martin der entscheidet was André tut und was nicht. André ist mit den Vorstellungen von Martin garnicht einer Meinung und entscheidet sich nun die Geschichte selber zu Ende zu bringen. Da Martin sich immer mehr und mehr in der Geschichte verliert, gelingt es André die Kontrolle über Martin zu gewinnen und bestimmt nun das reale Leben von Martin so wie Martin sein fiktives.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit diesem Projekt möchte ich alle Thriller-Fans ansprechen und einen Film schaffen, der das Publikum die ganzen 20 Minuten fest im Griff hat.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wie gerne lassen wir uns von Filmen oder Geschichten in Angst und Schrecken versetzen, der Nervenkitzel ist es der uns gespannt auf die Leinwand blicken lässt.
Mit diesem Drehbuch möchte ich euch genau das bieten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ein ganz großer Teil des Geldes wird für die Kamera- und Lichttechnik eingesetzt.
Ein weiterer Teil ist für die Location, die uns günstig aber nicht umsonst zur Verfügung gestellt wird.
Der Rest des Geldes wird dann in die Verpflegung des Teams fließen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Irman Thiessen Regie / Drehbuchautor
Nikita Romanov Kamera
Lina Schmeink Produktionsleitung
René Weinreich Postproduktion
Maximilian K. Unützer Filmmusik

Impressum
Irman Thiessen
Klingelpütz 28
50670 Köln Deutschland

Für Fragen jeglicher Art stehe ich euch gerne zur Verfügung.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.559.508 € von der Crowd finanziert
5.142 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH