Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Hohenlohe Brass in Indien 2014 - Helfen mit Musik!
Im August 2014 geht das Hohenlohe Brass Quintett zum vierten Mal auf Indien-Tournee. Wie schon 2006-8 unterstützen wir mit unseren Konzerten Hilfsprojekte, u.a. die Arbeit der Deutsch-Indischen Zusammenarbeit e.V. in Nagpur sowie Kinderheime und Schulen in Coimbatore und Mumbai. Dabei kooperieren wir mit indischen Musikern wie der Stop-Gaps Cultural Academy Mumbai, der Delhi Music Society und der Stanes School Coimbatore. Wir helfen mit Musik und bitten dafür um Ihre/Eure Unterstützung!
Tübingen
2.254 €
2.000 € Fundingziel
60
Fans
37
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Hohenlohe Brass in Indien 2014 - Helfen mit Musik!

Projekt

Finanzierungszeitraum 29.07.14 10:49 Uhr - 05.09.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum August 2014
Fundingziel 2.000 €
Stadt Tübingen
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht hier um die vierte Indien-Reise des Hohenlohe Brass Quintetts. Mit unseren Benefizkonzerten unterstützen wir Hilfsprojekte in Indien (Slumarbeit, Dorfentwicklung, Bildungsangebote für Frauen und Kindern, landwirtschaftliche Projekte etc.). Die Konzerterlöse gehen direkt an Einrichtungen und Hilfsorganisationen vor Ort. In der Regel spielen wir für die Schichten der indischen Gesellschaft, die es sich sehr gut leisten können, Hilfsprojekte in Ihrem Umfeld zu unterstützen. Folgende Stationen sind geplant:

  • 6.8. Nagpur / Bamhani Base Centre (http://sangamonline.org/aboutus.htm)
  • 7.8. Nagpur / Rainbow Guesthouse (http://sangamonline.org/guesthouse.htm)
  • 8.8. Delhi / India International Centre (www.delhimusicsociety.net)
  • 10.-13.8. Coimbatore (Workshops und Konzerte Stanes School, A Minor Music Zone)
  • 15./16.8. Mumbai / zwei große Benefizkonzerte mit dem Stop-Gaps Choir zugunsten eines Kinderheims und eines Altersheims


Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Ziele:

  • Unterstützung von Hilfsprojekten in Indien durch Benefizkonzerte vor Ort
  • Kultureller/musikalischer Austausch
  • Zusammenarbeit mit indischen Musikern
  • Förderung klassischer Musik in Indien durch Workshops an Schulen

Unsere Zielgruppen:

  • Menschen mit Interesse an deutsch-indischer Entwicklingszusammenarbeit
  • Freunde und Unterstützer der Deutschen-Indischen Zusammenarbeit e.V.
  • Freunde, Fans und Unterstützer von Hohenlohe Brass
  • Menschen mit Interesse an Indien
  • Menschen mit Interesse an musisch-kulturellem Austausch
  • Menschen mit Interesse an klassischer Musik
  • Menschen mit Interesse an Blechbläsermusik

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unser Projekt bietet die Möglichkeit, Entwicklungshilfeprojekte in Indien UND unsere musikalische Arbeit zu unterstützen. Wir kennen die Arbeit unserer Partner in Indien seit fast zehn Jahren, haben viele persönliche Kontakte vor Ort und können so garantieren, dass unsere Unterstützung auch tatsächlich ankommt und Sinn macht!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir spielen in Indien Benefizkonzerte, deren Erlöse direkt der Arbeit vor Ort zugute kommen. Von den Veranstaltern erhalten wir freie Kost und Logis. Mit den Startnext-Geldern sollen etwa zwei Drittel unserer bereits ausgelegten Reisekosten finanziert werden (v.a. die internationalen Flüge). Den Rest der Kosten tragen wir aus eigener Tasche. Wir verdienen also nichts an unserer Konzertreise - ganz im Gegenteil! Falls hier bei Startnext ein Überschuss zusammenkommen sollte, wird dieser an unseren wichtigsten Partner in Indien, die www.diz-ev.de gespendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Hohenlohe Brass Quintett mit den folgenden fünf Profimusikern:

  • Kai Eppler, Trompete (Musical-Theater Hamburg)
  • Joachim Spieth, Trompete (Orquesta Sinfonica de Tenerife)
  • Johannes Borck, Horn (Philharmonisches Orchester Lübeck)
  • Christof Schmidt, Posaune (freier Musiker)
  • Tobias Rägle, Tuba (Philharmonisches Orchester Ulm)

Wir spielen Blechbläserkammermusik von Bach bis Bollywood! Von unseren letzten Reisen haben wir immer wieder auch indische Musik mitgebracht, die mittlerweile fester Bestandteil unseres Repertoires ist.

Das Projektensemble Hohenlohe Brass wurde 1996 im hohenlohischen Öhringen gegründet und hat sich seither im In- und Ausland einen Namen gemacht. Konzertreisen führten die Gruppe u.a. nach Israel, Palästina, Jordanien, Belgien, Rumänien, Indien, auf die Kanaren sowie regelmäßig auf die Ostfriesischen Inseln.

Mehr unter www.hohenlohebrass.de

Impressum
Blechbläserensemble Hohenlohe Brass
Christof Schmidt
Johannesweg 10
72072 Tübingen Deutschland

Partner

Die DIZ mit Sitz in Frankfurt ist unser wichtigster Partner in Indien. Sie engagiert sich im zentralindischen Nagpur für Slumarbeit, Dorfentwickung, landwirtschaftliche Projekte und Bildungsarbeit (v.a. für Frauen und Kinder). Nagpur wird unsere erste Station in Indien sein.

Das "Ecumenical Sangam Nagpur" ist der wichtigste Partner der DIZ (s.o.) in Indien. Das "Rainbow Guesthouse" im zentralindischen Nagpur und das "Base Centre Bamhani" werden unsere ersten Ziele in Indien sein.

Zusammen mit dem Chor der "Stop-Gaps" spielen wir in Mumbai zwei Benefizonzerte für Kinder- und Altenheime. Die Academy ist eine Kulturinitiative mit Sitz in Mumbai. Mit ihrem künstlerischen Leiter Alfred J. D'Souza sind wir seit unserer ersten Indienreise freundschaftlich verbunden.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.142.586 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH