<% user.display_name %>
Projekte / Umwelt
hejhej-mats nutzt für die Produktion von Yogamatten eine Ressource, die es auf der Erde bereits im Überfluss gibt: Abfall. Wir schließen den Kreislauf, indem wir gebrauchte Produkte am Ende des Produktlebenszyklus wieder zurücknehmen. Unsere hejhej-mats verleiht dir maximalen Halt und Komfort. So ermöglichen wir dir eine friedvolle und nachhaltige Yoga-Praxis. Die marmorierte Optik ist das Resultat benutzter recycelter Materialien und macht jedes Produkt zu einem Unikat. (English page available)
22.770 €
20.000 € Fundingziel
255
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von #kreativmuenchen für dein Projekt im Raum München
26.10.17, 18:32 Anna Souvignier

There are only a few days left in our crowdfunding campaign and we would like to say thank you to all of you who supported us so far! We are so close to reach our goal and without you that would not have been possible.

If you haven't had the chance to reserve yourself a sustainable and recycled hejhej-mat yet, this is a brief reminder for you that there is not much time left.


In ein paar Tagen neigt sich unsere Crowdfunding Kampagne dem Ende zu. Wir wollten uns hiermit schon mal bei allen bedanken, die uns bis jetzt so großartig unterstützt haben. Wir sind unserem Ziel sehr nahe, ohne euch wäre das nicht möglich gewesen!

Für alle diejenigen die noch keine Gelegenheit hatten sich eine recycelte und nachhaltige Yogamatte zu sichern, ist dies eine kleine Erinnerung, dass es nur noch für wenige Tage möglich ist.


Thank you & vielen Dank
Anna und Sophie