Crowdfunding beendet
Einer für alle, alle für Einen - Getreu diesem Motto steht der nächste Deal mit der HotzenBlock GmbH an. Beweisen wir wieder gemeinsam Treue, bekommen wir das nächste super Angebot. Mitmachen lohnt sich, denn bei Erfolg wird es eine Winteraktion geben! WICHTIG: Wird das Fundingziel bis zum 30. September nicht erreicht, bekommt jeder sein Geld zurück. Es gibt nichts zu verlieren!
24.150 €
Fundingsumme
117
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 26.08.20 19:58 Uhr - 30.09.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ab 01. Oktober
Startlevel 12.000 €

Ein großes Dankeschön! Ihr könnt eure gebuchten Abos und 10er Karten ab dem 1. Oktober im HotzenBlock abholen und sichert euch somit das pure Bouldervergnügen!

Kategorie Sport
Stadt Waldshut-Tiengen

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Gemeinsam mehr erreichen!

Da der größte Teil der Kosten einer Boulderhalle immer gleich ist, wird es für jeden billiger wenn man diese auf möglichst viele aufteilt.
Deshalb kommen die Abos und 10er Karten nur zustande wenn es genügend "Vorbestellungen" gibt.

Details zu den Abos und 10er Karten öffnen sich mit einem Klick darauf.

Uns ist Transparenz sehr wichtig. Euch auch? Dann schaut bei dem Punkt "Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?" rein.

Jetzt vorbestellen und allen davon erzählen!

Auch wenn das Fundingziel erreicht ist, können weitere Abos und 10er Karten bestellt werden!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir richten uns an alle, die:
- im Herbst wieder mit dem Bouldertraining durchstarten möchten
- draußen klettern und eine Alternative für die wechselhafte Jahreszeit suchen
- Neulinge die das Bouldern kennenlernen möchten
- die Spaß am bouldern haben

Wir möchten mit dem Crowdfunding erreichen, dass wir die Abos so günstig wie möglich anbieten können und trotzdem all unsere Kosten decken können.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Frage ja oder nein stellt sich eigentlich nicht, wenn man den Preisvorteil möchte. Denn das Großartige daran ist: es gibt kein Risiko! Ihr könnt es also einfach ausprobieren, ganz ohne Nachteile.

Bei Erfolg bekommt ihr mindestens das Gleiche für weniger Geld, das Unternehmen hat die Sicherheit und kann über einen bestimmten Zeitraum wirtschaften.
Wird die Zielsumme nicht erreicht, bekommt jeder sein Geld zurück und für das Unternehmen fallen keine Kosten an.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

4% der gesamten Summe gehen an die Bank für die Abwicklung.

Die restlichen 96% werden an die HotzenBlock GmbH überwiesen.

Was davon finanziert werden kann, hängt ganz davon ab, wie viele Abos und 10er Karten bestellt werden.
- Zuerst müssen die laufenden Kosten, wie Löhne, Miete, Strom, Wasser, Toilettenpapier (Kleinvieh macht auch Mist), usw. bezahlt werden.
- Ein paar neue Griffe würden uns allen gefallen.

Jetzt liegt es an euch! Und denkt daran: Es gibt nichts zu verlieren!

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die HotzenBlock GmbH. Wir sind eine kleine Boulderhalle nahe der Schweizer Grenze. Die familiäre Atmosphäre und der gemeinsame Spaß am Bouldern sind uns besonders wichtig.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Herbst Aktion 2020
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren