<% user.display_name %>
Projekte / Musik
Letztes Jahr wurde unser Sohn Tayo leider tot geboren. Um die Erfahrung zu verarbeiten, habe ich diesen Song geschrieben. Doch während ich ihn schrieb, merkte ich recht schnell, dass es um sehr viel mehr als nur um mich geht. Der Song ist das Titellied für die Aktion Herz ohne Grenzen, in der Spenden gesammelt werden, um die Bestattungskosten der Sternenkinder für bedürftige Eltern zu bezahlen.
1.620 €
1.500 € Fundingziel
33
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
15.03.17, 13:15 Sandra Pfeiffer

Mensch, das war ein Erlebnis gestern! Ich bin schwer beeindruckt, wie professionell das Ganze abgelaufen ist. Es hat sich sehr gut angefühlt. Anbei der Link zur Mediathek vom SWR, wo ihr die Sendung noch anschauen könnt, falls ihr sie gestern verpasst habt.