Die fortdauernde Pandemie-Situation motiviert auch das Schullandheim Hobbach mit dem Roland-Eller-Umweltzentrum, neue Wege zu beschreiten. Immer mehr Schülerinnen und Schüler interessieren sich für Themen wie den Klimawandel oder Nachhaltigkeit. Dieses Interesse wird in den Bildungsangeboten des Schullandheims aufgegriffen. Aufgrund der aktuellen Lage geht das jedoch nicht mehr. Deswegen will das Schullandheim Hobbach mit dem angeschlossenen Roland-Eller-Umweltzentrum neue Wege beschreiten
1.523 €
Fundingsumme
22
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Die Crowd hat entschieden: Das Projekt wird ein toller Erfolg!