Verbunden durch ein Seilzugsystem befinden sich die zwei Akteure in einem Spannungsfeld komplexer menschlicher Beziehungsstrukturen. Die Handlungen des/r Eine/n ergeben Konsequenzen für den/die Andere/n. Mit dem möglichen Verlust des Bodens unter den Füßen wird reales Risiko, tiefes Vertrauen aber auch enorme Abhängigkeit live spürbar. Unterstützt uns dabei, die Szene des Neuen Zirkus richtig in Schwung zu bringen!
8.333 €
finanziert
83
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
18.12.2017

STANDING OVATIONS

Linda Lou Küster
Linda Lou Küster1 min Lesezeit

..gab es bei der Premiere!! Was will man/frau mehr?! :-)

Überwältigt von der tollen Stimmung kommen wir erst jetzt dazu euch davon zu berichten!!

Ein paar Eindrücke findet ihr hier.

Wie es weitergeht: jetzt geht es darum, das Videomaterial zu sichten und zu verschicken, damit wir gebucht werden und vielleicht auch in Eurer Nähe 'hochSpannung' zeigen können. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Liebe Grüße,
Carmen, Linda & Bitschi

20.11.2017

ENDSPURT

Linda Lou Küster
Linda Lou Küster1 min Lesezeit
Der Blogbeitrag ist nur für Unterstützer*innen. Anmelden
02.09.2017

HALBZEIT

Linda Lou Küster
Linda Lou Küster1 min Lesezeit
Impressum
'in_tensegrity - Verein für Bewegungskünste'
Linda Küster
Lacknergasse 62
1170 Wien Österreich

Tel: +43 650 9931044
[email protected]
www.in-tensegrity.com

folge uns auf facebook: https://www.facebook.com/in.tensegrity/