Auf Basis eines Chinesischen Lastenrades haben wir ein Micro-Wohnmobil für obdachlose Menschen entwickelt, das mit 2 Meter Wohnkabine groß genug ist, um darin komfortabel, vor Regen und Wetter geschützt zu schlafen. Zudem ist man mobil und kann mit seinem HomeCycle überall hinfahren und sich zum Übernachten fast an jeden Ort hinstellen. Wir möchten mit Hilfe der Crowd, so viele HomeCycles wie möglich bauen, um sie dann mittellosen Menschen, die sonst auf der Straße schlafen müssten, zu schenken
10.010 €
Fundingsumme
123
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!

123 Unterstützer:innen

Matthias Schwerdt
Matthias Schwerdt
Andrea Hanewald
Andrea Hanewald
Christiane Seitter
Christiane Seitter
Frau Schönfeld
Frau Schönfeld
Jan-Christian Voos
Jan-Christian Voos
Rene Fischer
Rene Fischer
Oliver Mascarenhas
Oliver Mascarenhas
Jo Titze
Jo Titze
Johanna Jäger
Johanna Jäger
Brian Buntrock
Brian Buntrock
Jürgen Berndt
Jürgen Berndt
Thomas Valdiek
Thomas Valdiek
Anonyme Unterstützungen: 35