Crowdfinanzieren seit 2010

Wir wollen einen kleinen Beitrag leisten, um den harten Alltag von Menschen, die auf der Straße leben müssen ein wenig zu verbessern - mit eurer Hilfe

Obdachlos im Pandemie-Winter - für mindestens 2.000 Hamburger*innen ist das Realität. Ihr Alltag ist durch Corona noch härter geworden und nun ist auch noch die Kälte zurück. Schon jetzt wurden in Hamburg mehr Obdachlose tot aufgefunden als im gesamten Winter zuvor! Mojo will daher zusammen mit euch einen kleinen Beitrag leisten, um den harten und kalten Alltag von Menschen, die auf der Straße leben müssen in Hamburg ein wenig zu lindern - mit warmen Hoodies! Gemeinsam gegen die Kälte!
Finanzierungszeitraum
10.02.21 - 21.02.21
Realisierungszeitraum
Februar bis März 2021
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 8.000 €

In Absprache mit der Produktion in Serbien sind 200 Hoodies die Mindestbestellmenge.

Stadt
Hamburg
Kategorie
Social Business
Projekt-Widget
Widget einbinden
18.03.2021

DANKE - mehr als 280 Hoodies für unsere Mitmenschen auf der Straße!

Andre Gießelmann
Andre Gießelmann1 min Lesezeit

D A N K E
Wir waren uns zwar sicher, dass viele von euch unsere Idee supporten werden - aber mit fast 300 Hoodies haben auch wir nicht gerechnet!
Also vielen vielen Dank ihr Lieben - jeder Hoodie und jeder Euro hilft!

Wie geht es jetzt weiter?
Wir haben die Hoodies so schnell wie möglich in Auftrag gegeben und bereits einen Liefertermin bekommen: Anfang April werden die Hoodies die Reise aus Serbien nach Hamburg antreten.
Läuft alles nach Plan, können wir die Pakete in der KW 14/15 für euch packen und verschicken.
Im gleichen Zeitraum werden auch unsere Freund*innen von GoBanyo die warmen Hoodies mit Fleece-Innenfutter an Menschen, die auf der Straße leben müssen, verteilen.

Wir wissen, dass es lange nicht mehr so kalt ist wie noch im März und wir hätten alles gerne noch schneller auf die Beine gestellt... ABER: Der nächste Winter kommt bestimmt und die Hoodies werden so oder so gebraucht.


Nochmals vielen lieben Dank!
Wir melden uns, sobald wir die Pakete verschicken!

das Team von Hoods gegen die Kälte

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Hoods gegen die Kälte
www.startnext.com