<% user.display_name %>
Projekte / Musik
ZAFRAAN ENSEMBLE / HYPERMUSIC PROLOGUE
Inspiriert vom Bestseller „Warped Passages“ schuf Hèctor Parra gemeinsam mit der Harvard-Physikerin Lisa Randall eine Kammeroper über verborgene Universen, existenziellen Forschungsdrang, die Grenzen des Verstehens und unsere Abhängigkeiten in der realen Welt. Das Zafraan Ensemble präsentiert nun die szenische Weltpremiere von HYPERMUSIC PROLOGUE in der Regie Benjamin Schads . Zudem soll diese außergewöhnliche Produktion auch filmisch dokumentiert werden.
5.230 €
5.000 € Fundingziel
40
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
31.10.13, 18:05 Zafraan Ensemble

Jetzt bleibt nur noch ein Tag, um das Crowdfunding zu unterstützen und einen hochwertig produzierten Mitschnitt von HYPERMUSIC PROLOGUE zu erwerben, aufgenommen und gefilmt in den Sophiensaelen Berlin vom bewährten Testklang-Team Romualdas Urba und Aron Kitzig! Diese DVD ist nur hier über Startnext zu bekommen und wird niemals im Handel erscheinen. Bitte helft uns so weit wie möglich, damit wir die Hürde von 5.000 € noch schaffen können...

Only day to go for our crowdfunding, so please support us and get an exclusive live DVD of HYPERMUSIC PROLOGUE, filmed and recorded at Sophiensaele Berlin by the renowned Testklang team Aron Kitzig and Romualdas Urba! This DVD is only available here at Startnext and will never be sold in stores. Please help us as much as possible so that we can overcome the hurdle of € 5.000 just in time...