ZAFRAAN ENSEMBLE / HYPERMUSIC PROLOGUE
Inspiriert vom Bestseller „Warped Passages“ schuf Hèctor Parra gemeinsam mit der Harvard-Physikerin Lisa Randall eine Kammeroper über verborgene Universen, existenziellen Forschungsdrang, die Grenzen des Verstehens und unsere Abhängigkeiten in der realen Welt. Das Zafraan Ensemble präsentiert nun die szenische Weltpremiere von HYPERMUSIC PROLOGUE in der Regie Benjamin Schads . Zudem soll diese außergewöhnliche Produktion auch filmisch dokumentiert werden.
5.230 €
5.000 € Fundingziel
40
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 ZAFRAAN ENSEMBLE / HYPERMUSIC PROLOGUE
 ZAFRAAN ENSEMBLE / HYPERMUSIC PROLOGUE
 ZAFRAAN ENSEMBLE / HYPERMUSIC PROLOGUE
 ZAFRAAN ENSEMBLE / HYPERMUSIC PROLOGUE

Projekt

Finanzierungszeitraum 19.09.13 17:19 Uhr - 01.11.13 23:59 Uhr
Fundingziel 5.000 €
Kategorie Musik
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
Zafraan Ensemble e.V.
Sebastian Solte
Gustav-Adolf-Straße 146a
13086 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Riso Club - das Druck Kollektiv
Community
DE
Riso Club - das Druck Kollektiv
HELP! Wir brauchen euch um, weiterhin wie gewohnt eine gemeinschaftliche Druckwerkstatt, Kieztreffpunkt & helfende Hand sein zu können :)
8.201 € 7 Tage
REBEL MEAT
Food
AT
REBEL MEAT
50 % Fleisch - 100% Genuss: Nachhaltige Reduktion des Fleischkonsums, bei vollem Fleischgeschmack - garantiert ohne Kompromisse!
4.785 € (38%) 20 Tage