Seit 2010 nimmt Bielefeld am jährlichen „international Genetically Engineered Machine“ (iGEM) Wettbewerb teil. Hunderte Studententeams versuchen dabei neue Lösungen, mithilfe von synthetischer Biologie zu finden. Dabei sind die Problemstellungen frei wählbar und von globalen bis lokalen Fragen gerade zu unendlich.
490 €
Fundingsumme
13
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!