Schädliche Pilze stellen weltweit eine Gefahr für Ernten und die Gesundheit von Menschen, Tieren und Pflanzen dar. Im Rahmen unseres Projektes planen wir einen neuartigen Ansatz zur Bekämpfung dieser Erreger zu entwickeln. Das System, welches auf der spezifischen Wirtserkennung von Phagen beruht, soll es nicht nur gezielt ermöglichen pathogene Pilze auszuschalten, sondern darüber hinaus auch durch geringfügige Änderungen auf eine Vielzahl von weiteren Schädlingen angepasst werden können.
683 €
Fundingsumme
6
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!

6 Unterstützer:innen

INES WEDHORN
INES WEDHORN
Gerd Spelsberg
Gerd Spelsberg
Ingeborg Kleine-Renfordt
Ingeborg Kleine-Renfordt
Anna Renfordt
Anna Renfordt
Anonyme Unterstützungen: 2