<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Das Ihme-Zentrum – Traum Ruine Zukunft (Doku)
Das Ihme-Zentrum gilt heute als schlimmste Bausünde im von Bausünden nicht armen Hannover. Zyniker fordern den Abriss. Doch das wäre nicht nur ein ökologischer Fehler: Auf dem größten Betonfundament Europas leben auch Tausende Menschen. In unserer Dokumentation wollen wir zeigen, wieso die "Stadt in der Stadt" zum Teil gescheitert ist, welche großartigen Möglichkeiten sie aber für eine nachhaltige Stadtentwicklung und die Transformation zu einem bunten Hot-Spot des urbanen Lebens bietet.
8.764 €
8.000 € Fundingziel
201
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
08.11.16, 13:52 Constantin Alexander

Nach rund anderthalb Jahren harter Arbeit in unserer Freizeit schließen wir in diesen Tagen die Produktion der Doku über das Ihme-Zentrum ab. Wir sind unendlich dankbar an alle, die uns unterstützt haben! Am 4. Dezember wird der Film zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Er wird um 11h im Apollo Kino in Hannover laufen. Karten gibt es hier: http://apollokino.de/
Die Crowdfunder, die eine DVD bestellt haben, möchten wir vor Weihnachten beliefern. Wir sind gespannt, wie der fertige Film ankommt. Lieben Gruß, Hendrik und Constantin