Crowdfunding beendet
Im Frühjahr 2019 ist es endlich soweit: in Immenstadt wird ein Unverpackt-Laden für das Oberallgäu entstehen. Dort werden außer Lebensmitteln viele weitere Dinge, die wir im Alltag benötigen, ohne Einwegverpackung angeboten. Und für alle Entschleunigungs-Liebhaber gibt es die Möglichkeit im gemütlichen Café zu verweilen.
27.086 €
Fundingsumme
446
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
03.04.2019

Eröffnung freilich unverpackt

Stefanie Grömmer
Stefanie Grömmer1 min Lesezeit

Liebe Freunde, Neugierige und Unterstützer!

freilich unverpackt – wir eröffnen!

Dank Eurer großartigen Unterstützung könnt Ihr ab dem 12.04. bei uns nun endlich unverpackt einkaufen, im gemütlichen Café verweilen oder einfach nur den neuen Laden bestaunen. Die Türen öffnen um 11 Uhr!

In den letzten Tagen und Wochen haben wir all unsere Energie reingesetzt um ein tolles, ausgewogenes und sinniges Sortiment aufzustellen, unser Team zusammenzusetzten, unsre Einrichtung zu schreinern und all die Kleinigkeiten drumherum zu organisieren! Und nun sind wir sehr gespannt auf den Tag, an dem nicht nur wir im Laden stehen, sondern auch unsre Kunden, Einkäufer und Cafégenießer!

Kommt Alle!

Wir freuen uns drauf!
Martin, Steffi und Judith

16.02.2019

DANKE

Stefanie Grömmer
Stefanie Grömmer1 min Lesezeit
Impressum
Grömmer & Kensy GbR
Rothenfelsstr. 6
87509 Immenstadt Deutschland