Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
i.n.a. - Album Nr. 2
Endlich - unser zweites Album, mit ganz vielen eigenen Songs, ist im Kasten und möchte sich auf den Weg in Eure Ohren machen! Bitte helft uns dabei!
Düren
5.880 €
5.000 € Fundingziel
87
Fans
74
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 i.n.a. - Album Nr. 2

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.07.14 11:33 Uhr - 28.08.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst/Winter 2014
Fundingziel 5.000 €
Stadt Düren
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Wir sind i.n.a. und machen eigene Songs, die sich zwischen Pop und Jazz nicht entscheiden wollen, schöne Texte und kreative Arrangements. 2009 haben wir unser erstes Album "distance" veröffentlicht und jetzt, endlich, nach viel Schreiben, Proben und Babypause: Unser zweites Album! Fertig aufgenommen ist es schon, jetzt muss es noch gemixt und gemastert und natürlich auf CD gepresst werden, und dann soll es natürlich in die Welt hinausgetragen werden! Und weil wir Kunst und keine Kompromisse machen wollen, haben wir uns entschlossen, das Projekt ohne ein Label zu stemmen, aber dafür mit Euch!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Fundingziel liegt bei 5000 Euro. Davon möchten wir folgende Dinge bezahlen:
Die Aufnahmen müssen noch gemixt und gemastert werden.
Eva Lamberty (http://evalamberty.tumblr.com) macht superschöne Illustrationen für das Cover und das PR-Material.
Die GEMA will auch Geld, und zwar für jeden Song, der auf dem Album landet.
Die CD-Pressung und der Druck müssen finanziert werden.
Für die Promotion des Albums müssen wir neue Fotos machen und eine PR-Agentur bezahlen und die Fahrtkosten zu den Releasekonzerten decken.

Und für wen? Für Euch natürlich! Denn Ihr braucht nach einem langen, grauen Tag schöne Musik in Euren Kopfhörern. Eine besondere CD, die man am besten in der heißen Badewanne hört. Oder in einem Baumhaus. Oder auf einer Reise. Oder am Meer. Oder in einem Ohrensessel. Oder in der Hängematte. Oder...

Ihr habt kein Geld, um uns zu helfen? Macht nichts! Ihr könnt uns unterstützen, indem Ihr allen erzählt, was wir auf die Beine stellen wollen - teilt diese Seite auf Facebook, Twitter und wo auch immer! DANKE!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

...weil wir es ohne Euch nicht schaffen! Leider sind die Produktionskosten größer als unsere Bandkasse, und nur mit Eurer Hilfe kann das Album auf den Markt!

...weil Ihr wollt, dass auch Musik, die nicht von den großen Plattenfirmen vermarktet wird, einen Platz in der Kulturlandschaft behält!
Ihr unterstützt mit eurem Beitrag uns als unabhängige Musiker, die dann ohne Kompromisse den Musikmarkt mit einer einzigartigen CD jenseits von Mainstream bereichern können. Kulturelle Vielfalt versus Einheits-Chartsgedudel!

...weil Ihr natürlich auch eins von unseren kreativen, handgemachten Dankeschöns haben möchtet! Sucht Euch Euer Lieblingsdankeschön aus und freut Euch schon mal auf Post von uns!

...weil Ihr unsere CD auch endlich in den Händen halten möchtet!

Oder weil... einfach so.

Ihr geht keinerlei Risiko ein: Sollte das Fundingziel nicht erreicht werden, bekommt Ihr Euer Geld natürlich vollständig von startnext zurück - dann gibt´s aber auch leider keine Dankeschöns. Und kein Album.... Und das wäre doch schade...

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn der Betrag erreicht ist, kann die Produktion des Albums so vonstatten gehen wie wir uns das vorstellen. Sollte das Fundingziel sogar überschritten werden, wäre es möglich, noch mehr Promotion für das Album zu finanzieren.
Wir versprechen Euch: Jeder Cent geht in die Albumproduktion!

Wer steht hinter dem Projekt?

Das sind i.n.a.:

Ina Hagenau, Gesang
Sebastian Bauer, Schlagzeug
BenTai Trawinski, Kontrabass
Stefan Michalke, Tasten

Seit 2009 machen wir "Singer-Songwriter-Jazz" - zu Beginn haben wir Stücke von großen Songwritern wie Tom Waits, Sting, Paul Simon usw. neu interpretiert und arrangiert. Mit der Zeit haben wir immer mehr eigene Stücke geschrieben und auch die passen in dieses Genre: Oft sind die Songs an sich sehr poppig und bekommen durch unsere Interpretation eine jazzige Note, Raum für Improvisation und seltsame Sounds.

Hier könnt ihr schon was hören: www.myspace.com/inajazz
Mehr über uns gibt es auf unserer Webseite www.inamusic.de oder auf Facebook. Wir freuen uns über Besucher!

Projektupdates

28.09.14

Sie sind da!

Liebe Fans und Supporter,

endlich! Unser "Baby" ist aus dem Presswerk bei uns angekommen und wir beginnen diese Woche mit dem Versenden der Dankeschöns! Bitte habt Verständnis, wenn es doch noch etwas dauert, denn über die Herbstferien sind wir nicht da und einige Dankeschöns sind ja doch noch etwas aufwendiger... Wir beeilen uns! Mehr Updates: Im Blog!

Eure i.n.a.s

Impressum
i.n.a.
Ina Hagenau
Schevenhüttener Str. 20a
52355 Düren Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.168.040 € von der Crowd finanziert
4.940 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH