Crowdfinanzieren seit 2010

Wir machen das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) in Österreich zum Thema und starten 2019 dazu ein Volksbegehren.

An alle Pioniere der Freiheit und der Gleichberechtigung! Wir starten eine ehrgeizige Kampagne, um sicherzustellen, dass alle Menschen in Österreich das Bedingungslose Grundeinkommen kennen und eine Wahl treffen können, wenn es zur Abstimmung kommt.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
12.07.18 - 30.09.18
Realisierungszeitraum
Juli 2018 bis Dezember 2019
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 300.000 €

Diese Summe reicht für ein Jahr Kampagnenarbeit und beinhaltet Studien, Kongress, Roadshow sowie Vorbereitung des Forums Soziale Zukunft Österreich.

Stadt
Wien
Kategorie
Event
Projekt-Widget
Widget einbinden
25.09.2018

Gescheitert! Gescheiter? Wie geht es weiter?

Helmo Pape
Helmo Pape1 min Lesezeit

Es ist noch zu früh, zu unklar und zu unglaubhaft gewesen, was wir vorhatten. Gemäß der Regeln von Startnext wird alles an Euch zurückgehen, was ihr uns zugewandt habt. Am 30.9. endet dieses Crowdfunding ohne Projektumsetzung. Nun sitzt die Generation Grundeinkommen aber nicht deprimiert herum, sondern macht die uralte Erfahrung: Aus Fehlern wird man klug - wenn man sie überlebt. Wenn ihr unser Überleben wollt, dann nehmt bitte den Betrag, den Euch diese Kampagne wert war, geht auf unsere Website und investiert ihn in uns, in Euer Grundeinkommen. Die Generation Grundeinkommen Österreich e.V. füreinander.jetzt sagt Danke und wird damit Anlauf für eine neue Kampagne nehmen.

Das Crowdfunding-Projekt war nicht erfolgreich und kann nicht mehr unterstützt werden.

  • Alle Bestellungen und Zahlungen wurden automatisch storniert und rückabgewickelt.
  • Du hast Fragen? Melde dich beim Startnext-Support-Team.
Was heißt das?
Impressum
Generation Grundeinkommen
Helmo Pape
Hamerlingplatz 8/5
1080 Wien Österreich

Verein mit Vereinsregisternummer ZVR 714591546
Umsatzsteuer ID ist ATU73274529
Obmann ist Herr Helmo Pape
Obmannstv. Herr Roberto Reuter

25.09.18 - Es ist noch zu früh, zu unklar und zu...

Es ist noch zu früh, zu unklar und zu unglaubhaft gewesen, was wir vorhatten. Gemäß der Regeln von Startnext wird alles an Euch zurückgehen, was ihr uns zugewandt habt. Am 30.9. endet dieses Crowdfunding ohne Projektumsetzung. Nun sitzt die Generation Grundeinkommen aber nicht deprimiert herum, sondern macht die uralte Erfahrung: Aus Fehlern wird man klug - wenn man sie überlebt. Wenn ihr unser Überleben wollt, dann nehmt bitte den Betrag, den Euch diese Kampagne wert war, geht auf unsere Websit

22.08.18 - Kongress vom 19.21.9. aus Kostengründen...

Kongress vom 19.21.9. aus Kostengründen abgesagt. Aufgrund des derzeitigen Stands des Crowdfundings ist aus finanziellem Risiko der Kongress auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Wir danken für Verständnis und hoffen ihn in 6-9 Monaten erneut ausschreiben zu können. Die Vereinsleitung

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Grundeinkommen in Österreich abstimmen
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren