Anita, die Sextoyverkäuferin und Matilde, Geburtstagskind und Gastgeberin der Sextoyparty, zu der niemand auftaucht, verbringen einen überraschend anregenden Abend voller Geschichten über Liebe, Sex und Intimität. Greta Lindermuth und Nici Phoenix sind die Autorinnen, Produzentinnen, Regisseurinnen und Darstellerinnen von „Intim“. Mit Ihrer Hilfe können sie ihre Arbeit zum Höhepunkt bringen.
1.541 €
2.000 € Fundingziel
20
Unterstützer*innen
Tage
Alles oder Nichts: Erst bei Erreichen des Fundingziels sammeln wir die Summe für das Projekt ein.

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 16.10.20 14:53 Uhr - 01.11.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober und November 2020
Fundingziel 2.000 €

Mit diesem Betrag kann das Projekt kostendeckend realisiert und 3x zur Aufführung gebracht werden.

Fundingziel 2 4.000 €

Dieser Betrag ermöglicht uns Abendgagen sowie finanzielle Entschädigung für unser wundervolles, ehrenamtlich arbeitendes Team.

Kategorie Kunst
Stadt Wien
Website & Social Media
Impressum
Die Glitzerschnauzen - Kollektiv für darstellende und performative Kunst
Greta Lindermuth
Leibnizgasse 40/Top 4
1100 Wien Österreich

Weitere Projekte entdecken