<% user.display_name %>
Projekte / Literatur
In dem Buch „Jenseits der Perlenkette“ porträtieren Yvonne Andrä und Stefan Petermann die zehn kleinsten Ortschaften Thüringens. Die Autoren schauen ganz genau hin und zeichnen, oft mit einem Augenzwinkern und immer sehr einfühlsam, Bilder der letzten noch selbstverwalteten kleinen Gemeinden. Dafür sind sie ein ganzes Jahr mit Kamera und Notizbuch unterwegs gewesen. Während mehrerer Lesungen wurden Teile der Arbeiten bereits vorgestellt.
7.482 €
8.600 € 2. Fundingziel
58
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich