Crowdfinanzieren seit 2010

Vom Loser zum Helden? Na jedenfalls muss er mal seinen Arsch hoch bekommen!

Jochen raucht, lebt allein, sitzt zu Hause und will nur noch älter werden. 47 Jahre hat er schon geschafft. Und beim Kiosk war er heute auch schon. Aber dann, gibt's das? War es die Wurst? Noch nicht ganz klar, wacht Jochen auf einer Wiese auf. Neben ihm hockt eine deutliche jüngere Frau, die sagt "Ich bin deine Tochter, hi!". Was? Wer soll das sein? Aber dann will der Kettenraucher unbedingt schwimmen, radfahren und rennen.
Finanzierungszeitraum
26.10.20 - 13.12.20
Realisierungszeitraum
Filmstart vorr. Herbst 2021
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 15.000 €

Aufwandsentschädigung für alle Beteiligten – SchauspielerInnen, Kamera, Ton- und Bildtechnik, Kostüm-Leute, Assistenz und die noch ausstehende Postproduktion

Stadt
Leipzig
Kategorie
Film / Video
Projekt-Widget
Widget einbinden
24.10.2021

Der junge Jochen

René Dietz-Lingnau
René Dietz-Lingnau1 min Lesezeit

Jochen wird im Film auch mit seinen Erinnerungen konfrontiert. Diese kurzen Szenen werden im Film in anderer Form zu sehen sein. Für euch aber vorab als kleiner Einblick in die Szenengestaltung und die Kameraführung. Der junge Jochen entdeckt etwas für sich.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Jochen macht Triathlon
www.startnext.com