<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Das gemeinnützige Spielecafé der Generationen konzentriert sich darauf, mit Gesellschaftspielen Familien, Jugendliche und ältere Menschen zusammenzubringen. Wir möchten einen Ort des Zusammenseins für jeden bieten. Zeitgleich bringen wir das Spiel in Einrichtungen wie Schulen und Altenheime. Pädagogisches Personal soll das Vorhaben mit fundiertem Fachwissen betreuen. Für all das brauchen wir Dich. Sei Teil eines noch nie dagewesenen Projektes und unterstütze uns mit Deiner Spende!
7.818 €
136.214 € 2. Fundingziel
70
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
15.12.17, 17:14 Petra Fuchs

Warum dann nicht etwas ganz Besonderes verschenken und dabei noch etwas Gutes tun?

Pünktlich zu Weihnachten könnt ihr folgende Dankeschöns von uns erhalten:


1. Einen Gutschein für einen Spieleabend bei EUCH zu Hause.
Wir kommen mit bis zu 5 Spielen, die ihr Euch vorher aussucht, erklären Euch die Spiele und spielen, wenn gewünscht auch mit. 4 Stunden wird der gesellige Abend dauern.
Dies ist 40km im Umkreis von Pfarrkirchen oder bis 150km gegen Fahrtkosten möglich.


2. Es gibt einen Spieleabend oder sogar ein Spielewochenender der ganz besonderen Art:
Nämlich mit dem Spieleautor Uwe Rosenberg. Bekannte Spiele sind u.a. Agricola und Bohnanza. In diesem Blogartikel könnt ihr mehr erfahren: https://www.startnext.com/jungundaltspielt/blog/beitrag/ablauf-der-uwe-rosenberg-spieleabende-p74242.html

Die tolle Ergänzung ist nun: Der Gutschein gilt für 2 Personen und ist somit ein tolles Geschenk für Eure Liebsten.


Wie kommt der Gutschein rechtzeitig zu Euch?
Wir werden Euch vorab den Gutschein per Email zusenden. Diesen könnt ihr ausdrucken und unter den Baum legen. Zeitgleich geht aber auch der Original-Gutschein per Post an Euch heraus. Dieser ist unterschrieben u. nummeriert und muss dann beim Event vorgezeigt werden. Mit etwas Glück ist aber auch dieser noch bis zum 23.12. bei Euch.

Also nutzt Eure Chance auf ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk und unterstützt damit zudem ein soziales Projekt.

Das Dankeschön "Spieleabend" findet ihr unter diesem Link im rechten Menü:
https://www.startnext.com/jungundaltspielt

Wir wünschen Euch einen gesegneten dritten Advent!