<% user.display_name %>
Mit Jute-Tee wollen wir die nährstoffreichen Blätter der Jutepflanze nutzbar machen. Nach "Jute statt Plastik", dem Werbeslogan der 1970er-Jahre für Jutefasern, wollen wir nun dafür sorgen, dass die Jutepflanze ihre verdiente zweite Chance erhält: dieses Mal als gesunder und leckerer Jute-Tee der Blätter.
23.060 €
50.000 € Fundingziel 2
44
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
04.10.2018

Noch ein kleines bisschen Geduld :)

Julian Börner
Julian Börner1 min Lesezeit

Liebe Freunde und Unterstützer unseres Jute-Tees,

mit eurer Unterstützung konnten wir unserer Kleinbauern-Kooperative die komplette Ernte von 2.000 kg Juteblättern abnehmen. Die ersten 1.000 kg getrocknete Juteblätter sind nun auf dem Weg nach Deutschland und werden vermutlich Mitte Oktober hier eintreffen.

Sobald wir die Blätter in unseren neuen Verpackungsräumen in Stuttgart-Degerloch haben, machen wir uns an die liebevolle Verpackung unserer Dankeschöns.

Nochmals vielen Dank für eure großartige Unterstützung, ohne die es jetzt vermutlich keinen Jute-Tee gäbe und vielen Dank für eure Geduld. Die Dankeschöns kommen auf jeden Fall noch rechtzeitig zur Adventszeit bei euch an :)

Liebe Grüße
Euer Jute-Tee-Team

Übrigens: Die Säcke auf dem Bild bestehen aus biologisch abbaubarem Jute-Plastik.

Impressum
Intertrop UG
Julian Börner
Hoffeldstraße 6
70597 Stuttgart Deutschland