Crowdfunding beendet
Auch wir bleiben von der Corona-Krise nicht verschont. Alle Einnahmen brechen auf unbestimmte Zeit weg. Wie lange, weiß niemand. Aktuell steht der Betrieb komplett still. Die Spenden sollen das Kabinett der Kuriositäten als Projekt und möglichst allen, die finanziell davon abhängig sind, helfen, sich auch in Zeiten des Veranstaltungsverbots über Wasser zu halten.
6.569 €
Fundingsumme
179
Unterstütz­er:innen
Teilen
Kurios trotz Corona
www.startnext.com