Mein Ziel: ein weiteres freies Lastenrad für ein Bonn im Wandel! Ich werde 300 km Amsterdam-Bonn per Lastenrad fahren, mit 30 kg Fairtrade-Kaffee und 0 Gramm CO2-Emissionen. Und ich will dein Kleingeld! Als Unterstützer*in kannst auch du ein Zeichen für Klimaschutz setzen und mit 2, 5 oder mehr Cent pro Kilometer dazu beitragen, dass Bolle Bonn ein zusätzliches freies Lastenrad bekommt. In Kooperation mit der Klimabohne Tour und inspiriert durch die Schokofahrten & die erste Kaffeefahrt.
3.890 €
6.500 € Fundingziel 2
85
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
22.07.2018

Am Ziel!

Uli Kindermann
Uli Kindermann1 min Lesezeit

Liebe Leute,

nun sind wir angekommen, am Ende einer Kaffeefahrt. Vor genau 7 Wochen, am 2.Juni 2018, ist die Tres Hombres in Hafen von Amsterdam eingelaufen.
Am 3.Juni, Weltfahrradtag, war ich das erste Mal an Board und habe das Video für diese Crowdfunding-Kampagne gedreht. Übrigens mit doppelter Fairphone-Unterstützung. Tina Trinks von Fairphone hat gefilmt, mit meinem Fairphone 2.
Die Fahrt nach Bonn hat nur drei Tage gedauert, die sechseinshalb Wochen danach waren noch einmal Achterbahn.
Aber zum 21.7. 23.59 ist nun auch das Crowdfunding am Ziel.
Welch besseren Abschluss hätte es geben können, als nocheinmal per Rad durchs Ziel zu fahren - wörtlich, das Tagesziel der NRW Radtour auf der Insel Grafenwerth, zusammen mit der #Drehmomente Tour der großartigen Radeln ohne Alter Gruppe Bonn.
Leider noch ohne Lastenrad, das Muli wird aber garantiert innerhalb der nächsten zwei Wochen Bonn erreichen. Euch allen noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön, denn es ist ja nicht mein, sondern unser aller Lastenrad.
Am Montag wird dann wie bereits angekündigt erstmal gefeiert, beim offenen Transition Abend von Bonn im Wandel, im Kult41.

Bis dahin, herzliche Grüße

Uli

22.07.2018 liest du gerade

Am Ziel!

Uli Kindermann
Uli Kindermann1 min Lesezeit
Impressum
Ulrich Kindermann
Hermannstr. 38
53225 Bonn Deutschland