Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Kaffeekränzchentour & Musik von Senderos? Kuchen con Abuelitas!
Kaffeekränzchen auf unkonventionelle Art: Wir fahren zu ausgewählten Orten im Ruhrgebiet (und Umfeld) und spielen für Kaffeerunden! Alles, was wir dafür von unseren Zuhörern verlangen möchten, sind große Stücke sahniger Torten, ein Schlückchen Kaffee und: GESCHICHTEN! Das Ergebnis: EINE CD MIT VERTONTEN GESCHICHTEN VON LEUTEN, DIE VIEL ERLEBT HABEN; FREUDE & GLÜCK FÜR SENIOREN (BES. IN HEIMEN), GUTE MUSIK FÜR DIE WELT!
Essen
3.051 €
3.000 € Fundingziel
82
Fans
141
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.01.13 10:53 Uhr - 26.02.13 23:59 Uhr
Fundingziel 3.000 €
Stadt Essen
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Anlässlich einer Reise in ein kleines holländisches Dorf betreuten wir geistig und körperlich Behinderte über mehrere Wochen und spielten ihnen bei Gelegenheit unsere Songs mit Gitarre und Perkussion vor. Wir stießen auf interessierte und interessante Reaktionen und unsere Zuhörer zeigten unmissverständlich, wie sehr sie Gefallen daran fanden. In diesen Tagen entdeckten wir die Bedeutung, die Musik für uns hat: Sie birgt das Potenzial uns glücklich zu machen, indem sie andere glücklich macht und verbindet uns mit Menschen  unabhängig von ihrem Alter, ihrem geistigen oder körperlichen Zustand und ihrer sozialen Herkunft.
Ausgehend von unseren Erfahrungen in Holland fassten wir die Idee, eine Tour durch das Ruhrgebiet (respektive ganz Nordrhein-Westfalen) zu machen, um die schönen Momente dieser emotionalen Zusammenkunft an außergewöhnlichen Orten mit "Abuelitas und Abuelitos" (Omis und Opis) wieder zu erleben.
Wir sehen hierin auch eine Möglichkeit, das übliche Musizieren von Jugendlichen für Jugendliche- zu durchbrechen und verschiedene Lebensweisen über Generationen hinweg zu vereinen. Nach jedem kleinen Konzert werden wir bei Kaffee und Kuchen zusammensitzen, um bei einem netten Gespräch Geschichten auszutauschen. Im Anschluss an die Nachmittage greifen wir fünf Geschichten auf und transformieren ihren Inhalt in Liedform. Diese Songs möchten wir auf Konzerten präsentieren und im Studio als Album aufnehmen.
Es wird darüber hinaus eine Abschlussveranstaltung in der Galerie "Baustelle Schaustelle" in Essen-Rüttenscheid mit Musik, Tanz und kulinarischem Begleitprogramm geben, welche die 4-wöchige Ausstellung angemessen einleitet, in der die Tour mit Fotos, Texten, Musik und Gemälden dokumentiert wird.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Tour richtet sich in erster Linie an Senioren und deren Familien. Vorrangig soll dies Menschen ermöglicht werden, die nicht mehr den unmittelbaren Zugang zu Musik, Unterhaltung in Konzertform o. Ä. haben. Die Ziele sind ein generationenübergreifender Austausch und ein fortbestehendes Interesse an Kultur, Musik und lebendiger Vielfalt.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Es ist nur mit Hilfe von Spenden möglich, den Aufwand für die geplanten 15 Konzerte mit organisatorischen Kosten, sowie die Aufnahme und Herstellung der CD mit abschließender Präsentationsveranstaltung und Einladung aller beteiligten Personen, zu tragen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für das Aufnehmen eines Albums verwendet. Es fließt weiterhin auch in die Kosten, die bei Anfahrten zu Konzerten entstehen. Zudem werden Werbemaßnahmen für die Tour und ihre Dokumentation finanziert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Bandbeschreibung: David Fiege (Gitarre, Oberhausen), Sebastian Campos (Gesang/Gitarre, Santiago de Chile), Julian Kühn (Perkussion/Gesang, Essen), Dominik Ohlmann (Trompete, Oberhausen), Elif Demir (Akkordeon, Duisburg) und Holger Hahn (Cello und Bass, in Essen). Über Musik und von sich selbst zu reden - zwei Probleme auf einmal. Die sechs lösen diese zwei auf charmante Art und Weise: "Senderos sind eine Band ohne enthusiastischen Gesichtsausdruck, dafür aber umso beharrlicher und mit Schmackes im Herz, in der Seele!"
Senderos kommen aus Deutschland, aus Chile, aus Deutschland, aus Deutschland, aus der Türkei und aus Deutschland. Das spanische Wort für "Wege, kleine Pfade" ist "Senderos".
Senderos sind auf der Suche.
Und auf dem Weg."
So temperamentvoll wie fein formulierte Bossafusion.

Wir sind eine junge Band mit 6 Mitgliedern aus Essen, Ruhr, und haben den Anspruch, Kunst und Leben zu vereinen. Wir arbeiten im Rahmen des Projektes alle ehrenamtlich und haben keinen finanziellen Nutzen von unserem Engagement, das zeitlich und kreativ anspruchsvoll ausfallen wird.

Projektupdates

22.02.13

Hallo liebe Unterstützer! Vielen Dank für euren zahlreichen Support bis heute - es sind nun noch 4 Tage unserer Finanzierungsphase übrig - und unser Projekt ist noch lange nicht finanziert. Bitte wendet euch für uns an Freunde, Bekannte, oder Familie. Wir freuen uns über jeden €, der uns unserem Ziel näher bringt und spielen gerne auf beispielsweise WG-Parties, Familienfesten, Hochzeiten, Straßenfesten, oder Firmenfeten!! Eure Senderos

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.057.780 € von der Crowd finanziert
4.934 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH