KAMMERELEKTRONIK - Polygraphie und Hyperventilation
KAMMERELEKTRONIK schafft der Musik einen Tanzplatz, den Prozessen von Zeichnung, Licht und Fotografie eine Bühne, den Bewegungen einen Resonanzraum und versetzt Performer wie Zuhörer in einen Regelkreis, in dem sie sich beim Spielen und Betrachten beobachten können. Am 15. Dezember 2012 führen wir das Bühnenstück „Polygraphie und Hyperventilation“ für 2 Musiker und eine Tänzerin im Quartier am Hafen in Köln auf. Damit diese Aufführung stattfinden kann, brauchen wir Eure Unterstützung.
2.490 €
finanziert
26
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 KAMMERELEKTRONIK - Polygraphie und Hyperventilation
 KAMMERELEKTRONIK - Polygraphie und Hyperventilation
 KAMMERELEKTRONIK - Polygraphie und Hyperventilation
 KAMMERELEKTRONIK - Polygraphie und Hyperventilation
 KAMMERELEKTRONIK - Polygraphie und Hyperventilation
 KAMMERELEKTRONIK - Polygraphie und Hyperventilation

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.10.12 13:52 Uhr - 13.12.12 23:59 Uhr
Fundingziel 2.400 €
Kategorie Musik
Stadt Köln
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

La Gata retten!
Community
DE
La Gata retten!
Der Club La Gata setzt sich für lesbische* Bedürfnisse in Frankfurt am Main seit 1971 ein, noch heute steht die Barbetreibende Erika (Ricky) Wild jede Woche hinter der Theke in Sachsenhausen und begrüßt ihre Besucher*innen.
7.726 € (3.090%) 14 Tage
imGrätzl geht auf\'s Land
Social Business
AT
imGrätzl geht auf's Land
Eine Plattform für mehr Sichtbarkeit der lokalen Akteur*innen, zum Teilen von Räumen & Arbeitsgeräten, für Kooperationen & gegenseitige Unterstützung.
13.753 € (275%) 25 Tage