Crowdfinanzieren seit 2010
KANCHA stellt Hüllen für Laptops, Tablets und Smartphones aus Filz und Leder in Kirgistan her. Im Mittelpunkt steht dabei der Mensch - so achten wir auf Fairrness und soziale Verantwortung entlang der Wertkette und auf Design, das Ihr euch wünscht. Wir möchten aus dem Projekt KANCHA ein Social Business machen - dafür brauchen wir Startkapital. Insbesondere wollen wir unseren eigenen Produktions-Workshop in Kirgistan aufbauen, um unsere sozialen Ziele zu realisieren - alle sollen was davon haben!
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
01.08.13 - 22.09.13
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
15.000 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Design
Projekt-Widget
Widget einbinden

153 Unterstützer:innen

Natalie Krieger
Natalie Krieger
Gisela Mack
Gisela Mack
Marco Fritschi
Marco Fritschi
Christina Jennewein
Christina Jennewein
max gilgenmann
max gilgenmann
Katharina Mathias
Marco Fritschi
Marco Fritschi
Beate Kessel
Beate Kessel
Scumeck Sabottka
Scumeck Sabottka
Giulia Zeni
Nadine Windberg
Nadine Windberg
Heiner Zacher
Anonyme Unterstützungen: 59

Weitere Projekte entdecken

Teilen
KANCHA - Design Accessoires für Urbane Nomaden
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren