Karma Chakhs
Endlich Chucks ohne schlechtes Karma. Hier geht's um den nächsten Schritt des Crowdfunding: Crowduction! "Friss oder stirb" war gestern, ab morgen bestimmt die Crowd, was wie produziert wird. Auslieferung im Juli 2013. Musik: Dara Sepehri Fotos: Tina Linster, Fair Trade Center Breisgau, TumblR Blogs
31.931 €
20.000 € Fundingziel
392
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
13.06.2013

Bio-Schnürsenkel sind fertig! Danke an Mohamed Bilal von Nouman Laces

Van Bo Le-Mentzel
Van Bo Le-Mentzel1 min Lesezeit

Wenn Schnürsenkel, dann die von Mohamed Bilal (23!). Mohamed arbeitet seit drei Jahren in dem Kleinbetrieb Nouman Laces nahe Sialkot. Ehrlich gesagt weiß er nicht mehr genau, ob er auch die Organic Cotton Schnürsenkel Lieferung für uns gemacht hat oder einer seiner neun Kollegen. Wie auch immer. Der Schnürsenkel-Lieferant ist frei von Kinderarbeit und Schikane. Das sagt mir mein Bauchgefühl, als ich die Manufaktur besichtigt habe. Die Schnürsenkel-Maschinen sind übrigens für den Transport geeignet und werden bei Nichtgebrauch an Partnerbetriebe ausgeliehen. Laces-Sharing sozusagen.