Projekte / Event
Vortragsreise 'Karnismus' - Melanie Joy
Für die Vortragsreise von Melanie Joy, Autorin des von uns ab Mai verlegten Buches 'Warum wir Hunde lieben, Schweine essen und Kühe anziehen' brauchen wir euren Support!
Münster
3.685 €
3.000 € Fundingziel
130
Fans
103
Unterstützer
Projekt erfolgreich
22.04.13, 14:58 Marc Pierschel
Wir freuen uns sehr nun endlich die Daten der Vortragsreise mit Melanie Joy im Mai durch Deutschland, Österreich, Luxemburg und die Schweiz bekanntgeben zu können! Unser Dank gilt insbesondere den vielen Unterstützer_innen unserer Crowdfunding Kampagne, durch die wir die Vorträge nun für alle Menschen kostenfrei anbieten können! 17.5. – Genf, Veggie Pride, 10.00Uhr 18.5. – Wien, Don-Bosco-Haus, Sankt-Veit-Gasse, 18.30Uhr 19.5. – Stuttgart, Vegan-Street-Day, Markplatz, 18.15Uhr 20.5. – Darmstadt, Glaskasten, Schöffersdtr. 3, 15.00Uhr 21.5. – Marburg, Uni-Marburg, Biegenstr. 14 (Raum +2/0090), 20.00Uhr 22.5. – Trier, Uni Trier, Universitätsring 12 (Raum P1), 14.00Uhr 22.5. – Luxemburg, Uni Luxemburg, 162A, Avenue de la Faïencerie (Saal 003), 19.00Uhr 23.5. – Köln, Bürgerhaus Stollwerk, Dreikönigenstr. 23, 19.30Uhr 24.5. – Hamburg, Uni Hamburg, Von-Melle-Park 6 (Hörsaal C), 19.00Uhr 25.5. – Münster, Uni Münster, Scharnhorststr. 100 (SCH 100.2), 19.00Uhr 26.5. – Berlin, Essentis Bio-Seminarhotel, Weiskopffstr. 16-17, 20.00Uhr In ihrem bahnbrechenden Buch ‘Warum wir Hunde lieben, Schweine essen und Kühe anziehen‘ untersucht Dr. Melanie Joy, wie wir dazu kommen, manche Tiere als Freunde und Familienmitglieder zu betrachten, andere dagegen als Nahrung – ohne dass wir diese Unterscheidung plausibel begründen könnten. Joy erläutert die komplexen sozialen und psychologischen Mechanismen, durch die bestimmte Lebewesen in unseren Augen zu Lebensmitteln werden. Und sie zeigt, dass diese Mechanismen unterschwellig wirken, ähnlich wie bei anderen Formen der Diskriminierung. Für das unsichtbare Glaubenssystem hat sie einen eigenen Begriff geprägt: „Karnismus“. In ihrem Vortrag mit Präsentation erläutert Dr. Melanie Joy anschaulich diese Lücke im menschlichen Bewusstsein. Die Auseinandersetzung mit diesem Aspekt der menschlichen Psyche eröffnet die Möglichkeit, durch Reflexion aufmerksamere Zeug*innen sozialer Ungerechtigkeit zu werden und zu einer bewussteren Konsumentscheidung zu gelangen. Durch ihre leicht zugängliche, spannende, aber dennoch anspruchsvolle Herangehensweise, begeistert sie ihre Zuhörer*innen, unabhängig von persönlichen Essgewohnheiten. Vortrag in englischer Sprache. Das Buch erscheint am 15. Mai im compassion media Verlag.
05.04.13, 09:26 Marc Pierschel
Juhu, gestern haben wir das 3.000€ Ziel unserer Kampagne nach nur 14 Tagen erreicht! Vielen Dank für eure Unterstützung! In der Zwischenzeit haben wir bereits mit den Planungen für die Vortragsreise begonnen. Leider hat Melanie Joy nur begrenzt Zeit, daher können wir ganz so viele Vorträge anbieten. Für die Vorträge in Deutschland arbeiten wir noch an den Terminen, aber mit dabei sind u.a. Stuttgart, Gießen, Trier, Köln, Hamburg, Münster und Berlin. Sobald alle Termine bestätigt sind, werden wir euch hier informieren.
20.03.13, 15:00 Marc Pierschel
Wir arbeiten bereits an den Daten der Vortragsreise und werden euch, sobald komplett, natürlich auf dem Laufenden halten, in welchen Städten die Vorträge von Melanie Joy stattfinden werden. Momentan können wir euch schon folgende Daten nennen: 17.5. Veggie Pride - Genf 18.5. Wien 19.5. Vegan Street Day - Stuttgart

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

52.964.353 € von der Crowd finanziert
5.883 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH