Crowdfinanzieren seit 2010

Leckere Austernpilze auf Kaffeesatz. Aus der Stadt. In der Stadt. Für die Stadt.

Wir holen die Lebensmittelproduktion zurück in die Stadt und bauen Pilze auf Kaffeesatz an. »Kasseler Bunkerpilz« steht für nachhaltig, lokal, urban: Wir sorgen dafür, dass der Kaffeesatz direkt vor Ort sinnvoll genutzt wird und produzieren leckere Austernpilze für Genießer*innen. Außerdem nutzen wir leerstehende Räume mitten in der Stadt und zeigen damit, dass Landwirtschaft im urbanen Raum möglich ist.
Finanzierungszeitraum
29.04.19 - 29.05.19
Realisierungszeitraum
Sommer 2019
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 5.000 €

Mit diesem Betrag kaufen wir einen Mischer, um unser Substrat in hoher Qualität herzustellen, außerdem Luftbefeuchter, Messgeräte und ein Lastenfahrrad.

Stadt
Kassel
Kategorie
Food
Projekt-Widget
Widget einbinden
Gefördert von
22.05.2019

Noch 7 Tage - Genusstüten jetzt mit Versand!

Gina Schwarzmaier
Gina Schwarzmaier1 min Lesezeit

Wir befinden uns auf der Zielgeraden und sind unserem Fundingziel schon soooo nah :) Ein Riesendankeschön an alle unsere bisherigen Unterstützer*innen - ihr seid großartig!
Für Menschen, die jetzt erst auf unser Projekt aufmerksam werden, bieten wir ein ganz besonderes Schmankerl an: Unsere Genusstüten (klein und groß) gibt es ab sofort auch mit der Post frei Haus. Also, liebe Leute aus Berlin, Augsburg, Kiel, ... Lasst euch geschmacklich verwöhnen und sichert euch diese Woche noch eine unserer limitierten Pilztüten.

Teilen
Kasseler Bunkerpilz
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren