Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
Leckerer Kaffee und ausgefallene Süßspeisen, ein Filmabend in gemütlicher Atmosphäre, interessante Themenabende, ein entspannender Yoga-Kurs oder am Abend ein Glas Wein. Sei unser Gast im Pfotenreich-Café und genieße all das in feliner Gesellschaft, - denn mit Katzen ist alles viel schöner!
Frankfurt am Main
2.722 €
35.000 € Fundingziel
85
Fans
51
Unterstützer
9 Tage
 Pfotenreich-Café - Katzencafé

Projekt

Finanzierungszeitraum 11.04.17 13:18 Uhr - 02.07.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2017
Fundingziel 35.000 €
Stadt Frankfurt am Main
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

Ein Katzencafé für unsere wundervolle Stadt Frankfurt am Main. In anderen Städten wie z.B. Amsterdam, Berlin, München und Köln sind Katzencafés nicht mehr wegzudenken. Jetzt möchten wir dieses wundervolle Konzept auch für die Main-Metropole realisieren.

Die regionalen Umsetzungen unterscheiden sich zwar ein wenig voneinander, jedoch steht das Wohl der Katzen bei allen im absoluten Vordergrund – ebenso bei uns in Frankfurt!

Bei der Raumgestaltung und Umsetzung werden wir uns professionell beraten lassen und eine Verhaltensexpertin für Katzen mit einbeziehen, damit es den Samtpfoten jederzeit rundum gut geht in unserem Café.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten unseren Katzen ein eigenes Reich schaffen, in dem sie sich frei und maximal wohl fühlen. Für einen abwechslungsreichen Alltag sorgen unsere lieben Gäste mit ihren Streicheleinheiten und jeder Menge abwechslungsreicher Spielangebote. Wir legen sehr großen Wert auf einen respektvollen Umgang mit unseren Katzen. Unser Angebot richtet sich daher an Katzenfreunde, -liebhaber und -interessierte, die die Bedürfnisse der Katzen respektieren. Möchte sich eine Katze mal zurückziehen, erhält sie natürlich den entsprechenden Freiraum dazu.

Schon bei der Auswahl der Café-Bewohner/innen legen wir großen Wert darauf, Tiere auszuwählen, welche den Alltag unseres Pfotenreich-Cafés genießen können.

Mögliche Standorte wären das Frankfurter Nordend oder der Stadtteil Ostend, ausweichen würden wir evtl. auf Bockenheim oder Bornheim.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir Stadtmenschen haben oftmals das Problem, dass wir entweder zu viel arbeiten oder aus anderen Gründen kein Haustier halten zu können. Wir haben keine hunderte Quadratmeter Land, auf denen sich Hase und Igel "Gute Nacht" sagen und wir im Grünen entspannen können. Daher wissen wir umso besser wie und wo die Zeit am Schönsten ist: in einem Katzencafé zum Beispiel :-)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit 37.500 Euro können wir alle die Location anmieten und mit dem nötigsten Zubehör für unsere Miezen einziehen. Miete, Kaution & Maklerprovision, Umbaumaßnahmen (Catwalk für die Katzen &Türschleusen), etwas an Mobiliar und erste Wareneinkäufe müssen hiervon bezahlt werden.

Für 45.000 Euro bekommen das Katzenzimmer und unsere Küche eine umfangreichere Ausstattung, was sich durchaus auch auf die Karte auswirkt. Wir werden für mehr gemütliche Sofas sorgen und dabei eine gemütlichere Atmosphäre für alle schaffen.

55.000 Euro benötigen wir, um dem gesamten Pfotenreich-Café technisch und optisch einen Oasencharakter mit besonderem Wohlfühlfaktor zu verleihen. Wir können uns eine richtig tolle Kaffeemaschine zulegen *leckerrrr* und würde uns sehr freuen, eine Indoorgarten-Ecke anlegen zu können ;-)

Für diejenigen, die es ganz gemütlich mögen, wird es dann einen Fernsehbereich geben. Für das ultimative zu „Hause-Gefühl“ spaziert ab und an ein Kätzchen am Bildschirm vorbei. Unser Programm wird ergänzt durch interessante Filmvorführungen. Dieser Bereich des Cafés kann auch für private Veranstaltungen gebucht werden.

Wenn wir es schaffen 60.000 Euro zu erreichen könnten wir alle unsere Pläne verwirklichen. Wir möchten z. B gerne die Produktion verschiedener Textilien und Holzarbeiten in Auftrag geben. Ein potenzieller Partner hierfür wäre eine örtliche Reha Werkstatt. Mit einem Teil, des Erlöses möchten wir die Arbeit einer lokalen Tierschutzoranisation dauerhaft unterstützen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Im Pfotenreich-Café wird dich Angelique Bauer begrüßen und bewirten. Sie wird auch die Tierpflege übernehmen und den Veranstaltungskalender pflegen. Sie hat das Pfotenreich-Café Konzept zusammen mit einem Gründungsberater von KIZ erarbeitet und wird auch weiterhin dort betreut.

Im Hintergrund wird der zahlenaffine Stergios Papagiannis sich dem Einkauf, sowie den betriebswirtschaftlichen Themen zuwenden. Er hat ein betriebswirtschaftliches Studium absolviert und war die letzten Jahren als Revisor und Projektmanager tätig.

Damit der Service nicht zu kurz kommt, werden wir bis zur Eröffnung unser Team um 1-2 Mitglieder erweitern.

Impressum
Pfotenreich-Cafe
Angélique Bauer
Rheinstr 28
76661 Philippsburg Deutschland

Gewerbeanmeldung erfolgt wenn ein Erfolg der Kampagne absehbar ist.

Partner

KIZ

Beratung und Coaching für Existenzgründer

Kümmern sich liebevoll um heimatlose Katzen

Katzenpsychologie, Verhaltensberatung, Problemberatung & Seminar

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.924.191 € von der Crowd finanziert
4.923 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH