Crowdfunding beendet
Jeden Tag findet gelebte Vielfalt vor unser aller Augen statt. Aber spiegelt sich diese Realität auch im Kinderbuch wider? Die Zeit ist mehr als reif für mehr Vielfalt im Kinderbuch! Deshalb hat sich in Berlin eine Gruppe von Diversity-Aktivist*innen zusammengefunden und gemeinsam KIMBUK, das erste vielfältige Kinderbuch-Festival organisiert. Stattfinden wird es am Samstag, den 9. Juni 2018 in der Werkstatt der Kulturen.
6.305 €
Fundingsumme
140
Unterstütz­er:innen
12.05.2018

Sandra Brandstätter: "Paula - Liebesbrief des Schreckens"

Jana Kühn
Jana Kühn1 min Lesezeit

Beim KIMBUK-Festival am 9.6.2018 haben Kinder die Möglichkeit, bei der Illustratorin Sandra Brandstätter einen tollen Comic-Workshop zu machen. Anmeldung per Email [email protected] wird empfohlen, einige Plätze sind schon weg!
Außerdem hat Sandra 5 ihrer spannenden Kinder-Comics "Paula - Liebesbrief des Schreckens" signiert mit individuellen Zeichnungen für unsere Crowdfunding-Kampagne hier. Im Video könnt ihr euch die Zeichnungen schon anschauen.

Die Illustratorin Sandra Brandstätter hat bereits viele tolle Projekte verwirklicht,, neben "Paula - Liebesbrief des Schreckens" war sie u.a. für die visuelle Umsetzung der Figuren, Gegenstände und Hintergründe der Animationsserie “Trudes Tier” im Auftrag der Die Sendung mit der Maus zuständig und zeichnete für viele Magazine, Organisationen undundund. Und sie gibt regelmäßig Kinder-Comic-Workshops.

Datenschutzhinweis
25.05.2018

DANKE!

Jana Kühn
Jana Kühn1 min Lesezeit
Teilen
KIMBUK - das erste vielfältige Kinderbuchfestival
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren