Coronabedingt lief das Jahr 2020 auch für uns nicht gut. Der Hauptgrund für unsere Arbeit im Café ist es, die Menschen, die unser leben bereichern, jeden Tag zusammenzubringen. Wir verstehen uns als Nachbarschaftscafé und lieben diesen Aspekt der Arbeit. Doch konnten wir vieles durch Corona und die damit verbundenen Lockdown-Bedingungen nicht leisten. Nun wollen wir zurück zu unseren Wurzeln und unser Café durch einen neuen Knotenpunkt - einen Kiosk - erweitern. Hierfür brauchen wir eure Hilfe!
6.246 €
nächstes Level 8.900 €
94
Unterstützer*innen
29Tage
Anonym
Anonym vor 26 Stunden
Maja Narani
Maja Narani vor 4 Tagen
Svenja Gelpke
Svenja Gelpke vor 4 Tagen
Marco Freese
Marco Freese vor 5 Tagen
Mattheo Emrich
Mattheo Emrich vor 5 Tagen
Isa Gebhardt
Isa Gebhardt vor 6 Tagen
Alexander Bielow
Alexander Bielow vor 8 Tagen
Katharina Manzke
Katharina Manzke vor 8 Tagen
 Café Frau Kowolik eröffnet Kiez-Kiosk: Kiosk Kowolik!
 Café Frau Kowolik eröffnet Kiez-Kiosk: Kiosk Kowolik!
 Café Frau Kowolik eröffnet Kiez-Kiosk: Kiosk Kowolik!
 Café Frau Kowolik eröffnet Kiez-Kiosk: Kiosk Kowolik!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 14.02.21 15:42 Uhr - 31.03.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Anfang April
Mindestbetrag 5.000 €

Mit dem Erreichen des Fundingziel, wollen wir unsere Baustelle vorantreiben und vor allem die wichtige Elektrik erneuern.

Kategorie Food
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
Kiosk Kowolik
Olivia Kowolik
Hanssensweg, 3
22303 Hamburg Deutschland

Umsatzsteuer ID: 43/128/02991

FORTSETZUNG: FOLGT.
Film / Video
DE

FORTSETZUNG: FOLGT.

Vom exklusiven Kinostart über die verrücktesten Festivals & interessantesten Veranstaltungen bis hin zum großen Arthouse Film wird hier in der Hauptstadt auf 78 Leinwänden täglich Kino neu...
save cassiopeia - a part of Berlin’s subculture!
Event
DE

save cassiopeia - a part of Berlin’s subculture!

Crowdfunding zur Unterstützung des Cassiopeia Berlin & seines Kulturprogramms
#saveIrishPubInside2
Musik
DE

#saveIrishPubInside2

Nach Lockdown "Light" nun der harte Lockdown, wir sind zum zweiten mal betroffen. Wir benötigen eure Unterstützung um bald wieder für euch da zu sein.
Die andere Wiener Klassik: Akamus spielt Paul Wranitzky
Musik
DE

Die andere Wiener Klassik: Akamus spielt Paul Wranitzky

Keine Konzerte wegen Corona - Unterstützen Sie die Akademie für Alte Musik Berlin bei ihrer CD-Aufnahme mit Orchesterwerken von Paul Wranitzky!
STATION ENDLO°S
Event
DE

STATION ENDLO°S

Arm aber warm - mit frierenden Füßen, glühenden Herzen & eurer Unterstützung
The Door Karlsruhe
Food
DE

The Door Karlsruhe

SUPPORT YOUR LOCAL BAR!
The BYRDCAVE
Community
DE

The BYRDCAVE

"Genuss ist ein Weg des Lebens. Wenn du ihm folgst führt er Dich an berauschende Orte."