Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Klangkartei - Klassische Musiker sichtbar machen
Die Klangkartei will in der klassischen Musikszene etwas bewegen, verändern und neu gestalten. Jungen Musikern soll durch den Ausbau unserer Internetseite zu einer Webplattform die Möglichkeit gegeben werden, sich Veranstaltern aller Art vorzustellen. Beide Seiten werden dabei vom Team der Klangkartei beraten.
Würzburg
8.140 €
7.400 € Fundingziel
135
Fans
54
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Klangkartei - Klassische Musiker sichtbar machen

Projekt

Finanzierungszeitraum 21.07.15 11:52 Uhr - 31.08.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September bis Oktober 2015
Fundingziel erreicht 7.400 €
Stadt Würzburg
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Trotz einer hervorragenden Ausbildung schaffen immer weniger Musiker den Einstieg ins Berufsleben. Genau hier setzt die Klangkartei an und bietet Solo-Künstlern und Ensembles die Möglichkeit, über eine umfangreiche Webplattform auf sich und ihre Qualitäten aufmerksam zu machen. Veranstalter können dort wiederum passende Musiker auswählen und anfragen. Die Klangkartei vernetzt die Akteure der Klassikszene untereinander und schafft somit für alle eine Win-win-Situation.

Wie funktioniert es?

Musiker können sich selbstständig und kostenfrei registrieren, eine eigene Profilseite mit Texten, Bildern, Hörbeispielen und Videos anlegen und sich so Veranstaltern präsentieren.
Veranstalter und Interessierte erhalten die Möglichkeit sich diese Profilseiten anzuschauen, nach verschiedenen Kriterien zu sortieren und Musiker anschließend zu buchen.

Unter www.klangkartei.de/kuenstlereingang können sich interessierte Musiker schon jetzt eintragen. Anfragen von Veranstaltern bearbeiten wir bereits auf unserer aktuellen Webseite: www.klangkartei.de.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Zielgruppe der Klangkartei sind Musiker sowie Kulturschaffende, Festivals, Firmen oder Privatpersonen. Auf klangkartei.de finden Veranstalter nicht nur passende Musiker, sondern auch Programmvorschläge und eine umfangreiche Beratung für ihre Projekte. Dabei konzentriert sich die Klangkartei nicht nur auf das „klassische Konzert“, sondern auch auf Veranstaltungen im Eventbereich wie Hochzeiten und Firmenfeiern.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die hohe Qualität und Stilbreite junger Musiker wird durch die Klangkartei für Veranstalter auf neue Weise zugänglich gemacht, wovon beide Seiten profitieren.
Die Idee einer benutzerfreundlichen und innovativen Webplattform, die als virtueller Marktplatz zwischen Musikern und Veranstaltern vermittelt, ist einzigartig und neu - besonders weil dabei beide Seiten professionell beraten werden und auf die Qualität der Konzertprogramme und Ensembles geachtet wird. Zusätzlich sorgen wir mit eigenen Veranstaltungen und innovativen Programmideen für eine Belebung des Klassikmarktes.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung bauen wir unsere aktuelle Internetseite zu einer umfangreichen Webplattform aus. Wenn wir das Fundingziel übertreffen, finanzieren wir damit weitere Projekte, Veranstaltungen und Konzerte, in denen wir innovative Formate entwickeln und ausprobieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht das Team der Klangkartei: acht junge Menschen, die nicht nur ihre Begeisterung für Musik teilen, sondern sie auch zu ihrem Beruf machen - als Musiker oder Musikwissenschaftler. Schon vor der Gründung der Klangkartei hat sich jeder von uns im Kulturbetrieb engagiert.
Entwickelt wird die Webplattform von unserem Kooperationspartner, der Vlinde GmbH aus Bottrop (www.vlinde.com). Aus Leidenschaft für das Projekt sind sie selbst zum Unterstützer geworden.

Bei Fragen, Anmerkungen, Kritik oder Lob schreiben Sie uns gerne eine Email an info@klangkartei.de.

Impressum
Klangkartei
Tim Wendhack
Freundstr. 20
63743 Aschaffenburg Deutschland

© stokkete - Fotolia.com

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.718.366 € von der Crowd finanziert
5.161 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH