Crowdfunding beendet
STREET LINE wird die Fortsetzung unseres Dokumentarfilms KLEINE WÖLFE. Zehn Jahre nach den Dreharbeiten konnten wir einige der Kinder von damals aufspüren. STREET LINE ist ein Portrait des damals 11 und heute 22-jährigen SONU und drei weiteren ehemaligen Straßenkinder in Kathmandu, Nepal. Wir wollen SONU auf seinem Weg begleiten, die Fesseln seiner Vergangenheit abzulegen, um für seine Tochter den Kreislauf der STREET LINE zu durchbrechen.
22.448 €
Fundingsumme
277
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."

277 Unterstützer:innen

Hartmut Jahn
Hartmut Jahn
Daniel Seideneder
Daniel Seideneder
Vincent Axelle
Vincent Axelle
Melanie Kleinhanß
Melanie Kleinhanß
Léon Engelbach
Léon Engelbach
Marius Spengler
Marius Spengler
Ulrike, Martin Uhlmann
Ulrike, Martin Uhlmann
Marcus & Martina Spengler
Marcus & Martina Spengler
Seweryn Zelazny
Seweryn Zelazny
Sebastian Dany
Sebastian Dany
Efstratios Putuludis
Efstratios Putuludis
Björn Frieling
Björn Frieling
Anonyme Unterstützungen: 48