<% user.display_name %>
Projekte / Journalismus
Unabhängige Berichterstattung vom Klimagipfel
In Paris findet im Dezember das große Finale zum Klimaschutz statt. Die Staatengemeinschaft soll ein Abkommen beschließen, das die Erderwärmung auf zwei Grad begrenzt. Aber was wird gefordert? Wer stellt sich quer? Was wird erreicht? Wie kann man das Ergebnis bewerten? Jemand muss den Mächtigen auf die Finger schauen. Ein Team engangierter Journalisten setzt vor Ort seine langjährige Erfahrung ein, um Transparenz zu schaffen. Dafür brauchen wir deine Hilfe!
5.032 €
5.000 € Fundingziel
70
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 13.11.15 11:16 Uhr - 30.11.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember 2015
Fundingziel 5.000 €
Kategorie Journalismus
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
GutWetter Verlag UG
Marco Eisenack
Marienstr. 19-20
10117 Berlin Deutschland

Telefon: 030-246 322 32
oder: 0170 – 183 65 06

Finanzamt für Körperschaften III, Berlin
Steuernummer: 29/443/08094

Registergericht:
Amtsgericht Charlottenburg
HR-Nr: HRB 118470 B

Weitere Projekte entdecken

weniger ist meer
Umwelt
DE
weniger ist meer
Mikroplastik an unseren Küsten? Wir segeln der Sache nach!
2.405 € (120%) 34 Tage