KannMannFrau
Die Emanzipation der Frau ist weit fortgeschritten, doch wo bleibt die Emanzipation des Mannes ? Der Film erzählt die Geschichten von Männern, die aus dem traditionellen Rollenbild ausgestiegen sind und sich für ein Leben als Hausmann und Erzieher entschieden haben. Die Regisseurin besucht diese Familien, erzählt aus deren Alltag und zeigt Wege, die eine echte Gleichstellung möglich machen.
5.473 €
finanziert
32
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
24.03.2015

Kultur Raum Rondo

Gabriele von Moers
Gabriele von Moers1 min Lesezeit

Hallo,
am Freitag den 27.03. habt ihr wieder die Möglichkeit den Film zu sehen, ich würde mich freuen euch zu sehen
Liebe Grüße
Jakob

Impressum
GSM Produktion
Gabriele von Moers
Haimhauserstraße 4
80802 München Deutschland