Crowdfunding beendet
Wir wollen den Sexualkundeunterricht ins 21. Jahrhundert holen! Deshalb haben wir KNOWBODY entwickelt - eine App für sexuelle Bildung, die jedes Biobuch so bleich aussehen lässt wie eine Overheadprojektor-Linse. Die App passt in jede Hosentasche, Schulstunde und in jeden Lehrplan. Sie beinhaltet Lerneinheiten mit interaktiven Spielen, Videos und 3D-Modellen zu allen wichtigen Themen der sexuellen Bildung. Helft uns dabei KNOWBODY jetzt in die Klassenzimmer Deutschlands zu bringen!
8.955 €
Fundingsumme
262
Unterstütz­er:innen
25.10.2022

Symbolbild von Nessi und Caro bei erfolgreicher Crowdfunding-Kampagne

Vanessa Meyer
Vanessa Meyer1 min Lesezeit

Davon sind wir aktuell ehrlicherweise noch weit entfernt. Höchste Zeit ein paar wichtige Fragen zu klären:

1. Was passiert mit meinem Beitrag, wenn das Finanzierungsziel nicht erreicht wird?

→ Von den Unterstützer:innen wird der gewählte Beitrag erst abgebucht, wenn das Finanzierungsziel erreicht ist. Wird das Ziel nicht erreicht, verliert ihr also auch kein Geld. Ihr bekommt dann aber leider auch nicht euer gewähltes Dankeschön.

2. Was passiert mit KNOWBODY, wenn das Finanzierungsziel nicht erreicht wird?

→ Wir entwickeln die App, solange wir das ehrenamtlich noch können, weiter. Personen die eine Klassen- oder Schulbox bestellt haben, können weiterhin unsere Betaversion im Unterricht nutzen, bis die neue Version fertig ist. Neue Lehreinheiten wird es dann leider erstmal nicht geben.

3. Kann die Kampagne doch noch erfolgreich werden?

→ Na klar, eigentlich arbeiten bei uns im Team so einige am besten auf den letzten Drücker ;) Die letzten Wochen und Tage der Kampagne können also nochmal viel verändern! Wir haben da zudem noch ein paar Überraschungen in Petto…

4. Was kann ich jetzt tun, um KNOWBODY zu helfen?

→ Wir wiederholen uns, aber: teilen, teilen, teilen und, wenn ihr könnt, natürlich weiterhin unterstützen =)

Teilen
KNOWBODY
www.startnext.com