<% user.display_name %>
Seit vier Jahren arbeiten wir nun schon an einem Serien-Konzept mit Potential. Mit unserem Kurzfilm wollen wir KOKANIUM an Produzenten und Filmschaffende pitchen.
1.020 €
2.000 € 2. Fundingziel
10
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 KOKANIUM
 KOKANIUM
 KOKANIUM
 KOKANIUM

Projekt

Finanzierungszeitraum 16.02.20 14:26 Uhr - 16.03.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Veröffentlichung Ende Mai
Fundingziel 1.000 €

Ab diesem Punkt steht einer perfekt finanzierten Musikproduktion Nichts mehr im Weg!

2. Fundingziel 2.000 €

Mit ausreichender Ausstattung können wir ein umfangreiches Sound-Erlebnis in der Welt KOKANIUM's erschaffen.

Kategorie Film / Video
Stadt Utzenaich
Worum geht es in dem Projekt?

KOKANIUM ist ein Crime Drama. Angelegt in der heutigen Zeit, spielt Kokanium in der vollkommen fiktionalen Stadt PECATA STATE. Dort herrscht eine nie dagewesene Konzentration an Hass, Gewalt und Armut vor. Nur wenige scheinen sich diesem Netz entreißen zu können... KOKANIUM handelt von diesen Menschen und ihrem Kampf gegen diese unermüdlichen Zustände.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen KOKANIUM ganz groß erzählen. Weshalb wir auf der Suche nach interessierten Filmschaffenden und Produzenten sind, mit denen wir auf Basis dieses Kurzfilmes gemeinsam KOKANIUM Realität werden lassen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Medium Film hatte schon immer viel Macht, Gedanken in den Köpfen der Menschen zu platzieren. Da sich so Vieles heutzutage in die falsche Richtung entwickelt, setzt sich KOKANIUM genau mit diesen Themen auseinander: Hass, Gier, Gewalt. Dem Zuseher soll eine neue Sichtweise geboten werden. Lasst euch nicht unterdrücken, erhebt euch und kämpft!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mithilfe tatkräftiger Unterstützung wollen wir vor allem die Produktion eines eigenen Musikthemas vorantreiben, sowie Sound Design und Visual Effects, um KOKANIUM's Welt in ihrer ganzen Pracht zu präsentieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

KOKANIUM wird von dessen Schöpfer Florian Peter produziert. Gemeinsam mit einer Gruppe ambitionierter Freunde setzt er den nächsten Schritt in KOKANIUM's Entwicklung.

Website & Social Media
Impressum
Florian Peter
Weilbolden 14
4972 Utzenaich Österreich

Weitere Projekte entdecken

weniger ist meer
Umwelt
DE
weniger ist meer
Mikroplastik an unseren Küsten? Wir segeln der Sache nach!
3.195 € (160%) 22 Stunden