2018 entstand unser Fotomagazin KORRELATIONEN über unsere wechselseitigen Beziehungen als junge Freunde und Fotografen. Jetzt möchten wir wieder korrelieren: Unsere Umgebung, unsere Freundschaft und Fotografie hat sich in der Zwischenzeit verändert. Wir haben uns verändert. Gleichzeitig beeinflussen, inspirieren und streiten wir uns noch immer. Es ist Zeit für eine Fortsetzung! Eine ehrliche, künstlerische Auseinandersetzung unserer Freundschaft im Jahr 2020. In Farbe.
3.658 €
Fundingsumme
92
Unterstützer*innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
14.08.2020

KORRELATIONEN — Fundingziel erreicht und überschritten!

Jannis Uffrecht
Jannis Uffrecht1 min Lesezeit

Juhuuu! Noch vor Ablauf der Frist haben wir unser Fundingziel erreicht und sogar überschritten. Es ist offiziell: Wir können, dank eurer Hilfe, den Druckauftrag erteilen! Danke für eure ungebrochene Unterstützung! Ihr seid die Besten!

Bis Sonntag kann noch gespendet werden: Die Mehreinnahmen fließen alle in schöne Release-Events, geplant u.a. in Weimar und Essen sowie Gebühren für Buchmessen und Wettbewerbe, z.B. für den Deutschen Fotobuchpreis 2020. Und sollte dann immer noch etwas übrig sein, sparen wir schon mal für das nächste Magazin …

Doch zunächst übergeben wir Anfang kommender Woche die Druckdaten für KORRELATIONEN an das Druckhaus Köthen und fahren zum Andruck nach Berlin. Wir halten euch auf dem Laufenden! Bis dahin sonnige Grüße aus Weimar und Essen! <3