Crowdfunding beendet
Kabale und Liebe, ein bayerisches Trauerspiel
In unserer Inszenierung von Kabale und Liebe wird der Text des bürgerlichen Standes in die bayerische Mundart übertragen. Der Gebrauch des Dialekts wird je nach Figur und Situation differenziert. Die Behandlung der Sprache in Einklang mit dem Individuum ist Thema der Inszenierung. Da „Kabale und Liebe“ Unterrichtsstoff ist, möchten wir vor allem auch die junge Generation erreichen, der der Dialekt sehr abhanden kommt.
8.124 €
Fundingsumme
17
Unterstütz­er:innen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 09.01.14 16:23 Uhr - 03.03.14 23:59 Uhr
Startlevel 8.000 €
Kategorie Theater
Stadt München
Website & Social Media
Impressum

Weitere Projekte entdecken

#AHRt
Kunst
DE

#AHRt

Unterstützung von Künstlerinnen und Künstlern der Ahr-Region
Patzo: Solidarische Hundebetreuung durch hundelose Menschen
Social Business
DE

Patzo: Solidarische Hundebetreuung durch hundelose Menschen

Das KOSTENLOSE Betreuungsnetzwerk, bei dem sich hundeliebe Menschen um deinen Hund kümmern...als wäre es ihr Eigener!
Café Übrig – Mehr Raum für gerettete Lebensmittel
Food
DE

Café Übrig – Mehr Raum für gerettete Lebensmittel

Von der Zwischennutzung in einen eigenen Laden. Ein Foodsharing-Café in Freising mit Platz für Genuss, Kultur und Bildung.